Tansania – eines der berühmtesten Safari-Länder der Welt wartet auf Sie!
Tansania – eines der berühmtesten Safari-Länder der Welt wartet auf Sie!
Tansania – eines der berühmtesten Safari-Länder der Welt wartet auf Sie!
Tansania – eines der berühmtesten Safari-Länder der Welt wartet auf Sie!
Tansania – eines der berühmtesten Safari-Länder der Welt wartet auf Sie!
Tansania – eines der berühmtesten Safari-Länder der Welt wartet auf Sie!
Tansania – eines der berühmtesten Safari-Länder der Welt wartet auf Sie!
Tansania – eines der berühmtesten Safari-Länder der Welt wartet auf Sie!
Tansania – eines der berühmtesten Safari-Länder der Welt wartet auf Sie!
Tansania – eines der berühmtesten Safari-Länder der Welt wartet auf Sie!
Tansania – eines der berühmtesten Safari-Länder der Welt wartet auf Sie!

Tansania – eines der berühmtesten Safari-Länder der Welt wartet auf Sie!

Das Wunder der Serengeti in Tansania

Fynch-Hatton Logo
Auf dieser Reise erwarten Sie als besondere Highlights ein typisch-afrikanischer Sonnenuntergang inmitten des wilden Buschs im Tarangire Nationalpark, eine Wanderung zu den Elephant Caves sowie ein privates Mittagessen inmitten des Serengeti Nationalparks. Erleben Sie auf dieser Tansania-Reise magische Safaris, bei denen Sie die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt erkunden und genießen Sie eventuell noch ein paar entspannte Tage auf Sansibar. 
Garantierte Durchführung
Culinary
Activity
Perfect Place
Pauschalreise
Geführte, private Erlebnistour

Reiseverlauf

Tag 1 - 2: Anreise und Ankunft in Arusha

Anreise über Nacht:
Ihre unvergessliche Tansania-Reise beginnt am Frankfurter Flughafen, wo Sie am späten Abend in Richtung Addis Ababa starten werden. Ankunft am nächsten Morgen und Weiterflug nach Arusha.

FAHRTSTRECKE (nonstop): ca. 40km

Herzlich willkommen ...
Anreise über Nacht:
Ihre unvergessliche Tansania-Reise beginnt am Frankfurter Flughafen, wo Sie am späten Abend in Richtung Addis Ababa starten werden. Ankunft am nächsten Morgen und Weiterflug nach Arusha.

FAHRTSTRECKE (nonstop): ca. 40km

Herzlich willkommen in Tansania! Nach Ihrer Ankunft werden Sie von einem Repräsentanten am Flughafen begrüßt. Nach erledigten Einreiseformalitäten bringt Sie Ihr Fahrer nach Arusha zu Ihrer Übernachtungsunterkunft. Nach dem Check-In haben Sie die Möglichkeit, sich mit Ihrer Unterkunft vertraut zu machen oder sich am Pool oder auf Ihrem Zimmer von dem Langstreckenflug zu erholen. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten der Lodge und bereiten Sie sich auf ein paar unvergessliche Tage im wunderschönen Tansania vor! Abendessen und Übernachtung in der Lodge.
2-4

Tag 2 - 4: Lake Duluti Lodge Arusha

Die exklusive Lake Duluti Lodge liegt etwa 10 bis 15 Minuten außerhalb von Arusha am Duluti Kratersee. Direkt am nördlichen Teil des Kratersees wurde ein perfekter Ausgangspunkt für Abenteurer, Erholungssuchende und Kulturinteressierte geschaffen. Die 18 sehr geschmackvoll eingerichteten Chalets ...
Die exklusive Lake Duluti Lodge liegt etwa 10 bis 15 Minuten außerhalb von Arusha am Duluti Kratersee. Direkt am nördlichen Teil des Kratersees wurde ein perfekter Ausgangspunkt für Abenteurer, Erholungssuchende und Kulturinteressierte geschaffen. Die 18 sehr geschmackvoll eingerichteten Chalets liegen versteckt unter unzähligen Bäumen und gewähren Ihnen einen traumhaften Blick bis zum Kratersee. Sie sind sehr großzügig auf dem Anwesen verteilt und bieten dadurch viel Privatsphäre. Jedes Chalet ist mit einem Kingsize-Doppelbett oder zwei Einzelbetten mit Moskitonetzen ausgestattet und hat ein eigenes Badezimmer mit einer frei stehenden Badewanne, Dusche und Toilette. Es gibt außerdem eine Minibar, die Möglichkeit, Kaffee und Tee zuzubereiten, einen Satellitenfernseher, Telefon, Föhn und Safe. Der Service der Lake Duluti Lodge macht Ihre Reise perfekt - immer zwei Chalets werden gleichzeitig von einem Butler betreut - dieser steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Im Hauptbereich der Lodge befinden sich der Speisebereich, eine Lounge und ein Deck. Im Speisebereich und auf dem Deck werden ausgezeichnete Gerichte serviert, die mit frischen Zutaten, Gemüse und Salaten aus dem eigenen Garten zubereitet werden. Der Hauptbereich hat Wi-Fi Empfang. Es stehen mehrere Computer, Swimming Pool mit Liegestühlen, Massageraum, Schönheitssalon und Wäscheservice (gegen Gebühr) zur Verfügung. Zu den angebotenen Aktivitäten gehören außerdem Kanufahrten auf dem Lake Duluti, Vogelbeobachtungen und Hiking Touren, Spaziergänge auf dem Lodge Gelände, Jogging und Fahrrad Touren.

Tag 3 - 4: Arusha Nationalpark

Am Morgen holt Sie Ihr Guide von Ihrem Hotel in Arusha ab und bringt Sie in den Arusha-Nationalpark. Der Park bietet eine unglaubliche und beeindruckende Vielfalt an Fauna und Flora. Hollywood wählte diese Region auch, um den Film "Hatari" zu drehen, in dem Hardy Kruger neben dem legendären John ...
Am Morgen holt Sie Ihr Guide von Ihrem Hotel in Arusha ab und bringt Sie in den Arusha-Nationalpark. Der Park bietet eine unglaubliche und beeindruckende Vielfalt an Fauna und Flora. Hollywood wählte diese Region auch, um den Film "Hatari" zu drehen, in dem Hardy Kruger neben dem legendären John Wayne die Hauptrolle spielte. Ihr Tagesausflug beinhaltet einen Besuch des Ngurdoto-Kraters. Büffel, Wasserböcke, Giraffen, Warzenschweine, Zebras und Paviane sind das ganze Jahr über zu sehen sowie viele verschiedene Vogelarten. Am Momella-Tor wartet ein bewaffneter Ranger auf Sie, der Sie auf Ihrer Wandersafari begleitet, damit Sie die Tierwelt hautnah erleben können. Nur wenige andere Nationalparks in Tansania bieten Ihnen eine solche Gelegenheit, die Sie nicht verpassen sollten. Das Mittagessen wird an einem Picknickplatz eingenommen und am Nachmittag setzen Sie Ihre Tour im Safari-Fahrzeug durch den Arusha-Nationalpark fort. Anschließend Rückkehr, Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

Tag 4: Arusha – Tarangire Nationalpark

FAHRTSTRECKE (nonstop): ca. 160km

Nach dem Frühstück Check Out und Fahrt zum Tarangire National Park, wo offenes Grasland, Akazienbäume und der Tarangire River die wilde Landschaft malen. Verbringen Sie den Nachmittag auf einer Pirschfahrt auf der Suche nach Eland, Oryx, Gnus, ...
FAHRTSTRECKE (nonstop): ca. 160km

Nach dem Frühstück Check Out und Fahrt zum Tarangire National Park, wo offenes Grasland, Akazienbäume und der Tarangire River die wilde Landschaft malen. Verbringen Sie den Nachmittag auf einer Pirschfahrt auf der Suche nach Eland, Oryx, Gnus, Zebras und einer großen Elefantenpopulation. Halten Sie Ihre Augen auf Gnus, Gazellen und exotische Vögel wie Bateleur und Kampfadler gerichtet. Am Abend werden Sie einen typisch-afrikanischen Sonnenuntergang inmitten des wilden Buschs erleben. Der Anblick der weiten, in orangefarbenes Licht getauchten Landschaft wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben. Anschließend Rückkehr und Übernachtung in der Tarangire Kuro Tree Top Lodge.
4-6

Tag 4 - 6: Tarangire Kuro Tree Top Lodge

Der Tarangire Nationalpark, benannt nach seinem lebenspendenden Tarangire River, ist berühmt für die Beheimatung einer der größten Elefantenpopulationen Tansanias, die in ihrem natürlichen Lebensraum mit anderen Wildtieren leben. Der Park ist auch berühmt für seine Fülle an Baobab-Bäumen. Gönnen ...
Der Tarangire Nationalpark, benannt nach seinem lebenspendenden Tarangire River, ist berühmt für die Beheimatung einer der größten Elefantenpopulationen Tansanias, die in ihrem natürlichen Lebensraum mit anderen Wildtieren leben. Der Park ist auch berühmt für seine Fülle an Baobab-Bäumen. Gönnen Sie sich komfortablen Luxus in der Tarangire Kuro Tree Top Lodge, die tief im Herzen des Tarangire Nationalparks liegt. Die Lodge liegt strategisch günstig auf einem erhöhten Kopje-Hügel, mit Blick auf den Fluss Tarangire und das Silale-Tal, das im Westen zum Silale-Sumpf führt. Der Silale-Sumpf verfügt ganzjährlich über Wasser, weshalb er eine viel besuchte Anlaufstelle verschiedener Wildtiere ist. Die Lodge verfügt über einen Swimmingpool, einen Feuerplatz sowie einen offenen Essbereich im Boma-Stil, bei dem die Gäste während der Mahlzeiten den Ausblick und die Geräusche des Buschs genießen können. Diese einzigartig gestaltete Lodge besteht aus 25 Luxuszelten, welche sich im Schatten der Baobab-Bäume befinden. Jedes Zelt verfügt über luxuriöse Bettwäsche, ein eigenes Bad mit Innen- und Außendusche sowie eine private Veranda perfekten Aussichtspunkt. Zu den angebotenen Aktivitäten gehören unter anderem halb- und ganztägige Pirschfahrten, Boma Abendessen sowie kulturelle Ausflüge zu den Maasai und Swahili-Dörfern.

Tag 5 - 6: Tarangire Nationalpark

Frühstück in der Lodge. Genießen Sie heute Pirschfahrten am Morgen und am Nachmittag. Ihr lokaler erfahrener Driverguide greift auf jahrelange Erfahrung im Busch zurück, um die besten Möglichkeiten zur Tierbeobachtung zu finden. Er weiß, wo sich die Parkbewohner zu den verschiedenen Tageszeiten ...
Frühstück in der Lodge. Genießen Sie heute Pirschfahrten am Morgen und am Nachmittag. Ihr lokaler erfahrener Driverguide greift auf jahrelange Erfahrung im Busch zurück, um die besten Möglichkeiten zur Tierbeobachtung zu finden. Er weiß, wo sich die Parkbewohner zu den verschiedenen Tageszeiten aufhalten und führt Sie zu den besten Plätzen. Zwischen den Pirschfahrten haben Sie genügend Zeit, Mahlzeiten einzunehmen oder in der Lodge zu entspannen. Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

Tag 6: Tarangire Nationalpark – Ngorongoro Krater

FAHRTSTRECKE: ca. 190km

Genießen Sie heute eine morgendliche Pirschfahrt, bevor Sie ins Hochland von Ngorongoro aufbrechen. Wenn Sie das Great Rift Valley überqueren, halten Sie für einen Marktbesuch in Mto wa Mbu an, wo die Stände voller lebendiger lokaler Produkte sind. Dann ...
FAHRTSTRECKE: ca. 190km

Genießen Sie heute eine morgendliche Pirschfahrt, bevor Sie ins Hochland von Ngorongoro aufbrechen. Wenn Sie das Great Rift Valley überqueren, halten Sie für einen Marktbesuch in Mto wa Mbu an, wo die Stände voller lebendiger lokaler Produkte sind. Dann sehen Sie das Dorf aus einer anderen Perspektive, während Sie wie ein Einheimischer auf einem Tuk-Tuk fahren und dabei die lokale Gemeinde und die Reisfelder betrachten. Anschließend Weiterfahrt zum Ngorongoro Nationalpark. Am Nachmittag unternehmen Sie einen geführten Walk entlang des Krater-Rands. Sie lernen über den dortigen Wald und entdecken die Elephant Caves, welche durch Elefanten geschaffen wurden. Optionaler Ausflug zu einem Maasai-Dorf. Abendessen und Übernachtung im Ngorongoro Lions Paw Camp.
6-8

Tag 6 - 8: Ngorongoro Lions Paw Camp

Das Ngorongoro Lions Paw Camp ist eine luxuriöse Unterkunft am östlichen Rande des Ngorongoro Kraters. Es liegt in einem ruhigen Hain von rotfarbigen Akazienbäumen und ist der perfekte Ausgangspunkt für Wildtiersichtungen. So können Sie beispielsweise bequem von der Bar oder der Lounge einer der ...
Das Ngorongoro Lions Paw Camp ist eine luxuriöse Unterkunft am östlichen Rande des Ngorongoro Kraters. Es liegt in einem ruhigen Hain von rotfarbigen Akazienbäumen und ist der perfekte Ausgangspunkt für Wildtiersichtungen. So können Sie beispielsweise bequem von der Bar oder der Lounge einer der 15 Luxus-Suiten Elefanten oder sogar seltene Spitzmaulnashörner sichten. Die Lodge liegt nur ca. 10 Fahrminuten vom Eingang des Ngorongoro Kraterbodens entfernt und ermöglicht somit kurzfristige Ausflüge dorthin.

Tag 7 - 8: Ngorongoro Krater

Nach dem Frühstück fahren Sie etwa 610 Meter in den Krater, in dem eine Fülle von Wildtieren und ein fotogenes Paradies beheimatet sind, und verbringen einen ganzen Tag mit Pirschfahrten und einem Picknick an einem privaten, malerischen Ort (Flusspferd-Pool). Der Ngorongoro-Krater, die größte ...
Nach dem Frühstück fahren Sie etwa 610 Meter in den Krater, in dem eine Fülle von Wildtieren und ein fotogenes Paradies beheimatet sind, und verbringen einen ganzen Tag mit Pirschfahrten und einem Picknick an einem privaten, malerischen Ort (Flusspferd-Pool). Der Ngorongoro-Krater, die größte intakte Caldera der Welt, verfügt über eine Fülle von Wildtieren, die permanent auf dem Kraterboden leben. Löwen, Herden von Kapbüffeln, Impalas, Thompson-Gazellen, Nashörnern, Schakalen mit goldenem und schwarzem Rücken, Zebras, Geparden, Leoparden und der gefleckten Hyäne tummeln sich frei auf den Ebenen des Kraterbodens. Unübertroffen für seine natürliche Vielfalt und atemberaubende Schönheit gibt es nur wenige Orte auf der Erde, an denen in einer Region dieser Größe eine derart enorme Vielfalt an Landschaften existiert. Neben dem Reichtum an Wildtieren beherbergt der Krater auch Hunderte von Vogelarten, die sich in den kleinen Seen im Kraterboden erfrischen.

Tag 8: Ngorongoro Krater – Serengeti

Nach dem Check-Out fahren Sie in den sagenumwobenen Serengeti-Nationalpark und lassen Sie sich in Ihrem abgelegenen und authentischen Camp nieder. Machen Sie sich dann auf den Weg zur grenzenlosen Serengeti, einem der ältesten und am wenigsten veränderten Ökosysteme der Erde, in dem sich der ...
Nach dem Check-Out fahren Sie in den sagenumwobenen Serengeti-Nationalpark und lassen Sie sich in Ihrem abgelegenen und authentischen Camp nieder. Machen Sie sich dann auf den Weg zur grenzenlosen Serengeti, einem der ältesten und am wenigsten veränderten Ökosysteme der Erde, in dem sich der Kreislauf des Lebens wie seit Äonen jeden Tag abspielt. Es ist die Heimat einer der weltweit größten Wildtierkonzentrationen mit endemischen Löwen, Hyänen und Leoparden. In der Region findet auch die spektakuläre Große Wanderung statt, bei der Gnus und Zebras auf der Suche nach Gras und Wasser eintreffen. Es ist ein episches Spektakel, das Sie je nach Wahl Ihrer Abreise erleben können. Nehmen Sie sich an diesem Abend, während die äquatoriale Sonne tief über den Ebenen steht, einen Moment Zeit, um einen Cocktail zu trinken und während eines entspannenden Sundowner-Erlebnisses über das majestätische Afrika nachzudenken.
8-11

Tag 8 - 11: Ole Serai Tented Camp Tansania

Die Lage des luxuriösen Ole Serai Camps im zentralen Seronera Gebiet in der berühmten Serengeti ist für Tierbeobachtungen - speziell für die große Tiermigration - ideal. Nahe gelegen sind auch die faszinierenden Moru Kopjes und der Lake Magadi. Geschmackvolles Dekor versprüht im ganzen Camp eine ...
Die Lage des luxuriösen Ole Serai Camps im zentralen Seronera Gebiet in der berühmten Serengeti ist für Tierbeobachtungen - speziell für die große Tiermigration - ideal. Nahe gelegen sind auch die faszinierenden Moru Kopjes und der Lake Magadi. Geschmackvolles Dekor versprüht im ganzen Camp eine gemütliche Atmosphäre. Speisen und Getränke werden an der gut ausgestatteten Bar und im geräumigen Speisezelt serviert. Tage voller Safari-Abenteuer werden von einem Lagerfeuer und Musik im traditionellen Massai Boma abgerundet. Die eleganten Gästezelte sowie der Gemeinschaftsbereich wurden so konzipiert, dass die Gäste eine optimale 180-Grad-Aussicht genießen können. So haben die Gäste die Möglichkeit, Tiere zu beobachten, während sie auf ihrer privaten, überdachten Veranda entspannen. Die eleganten 20 Zelte, darunter auch eine Familieneinheit, sind allesamt mit en-suite Badezimmern mit Spültoilette und Dusche ausgestattet. Strom steht 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Zum Aktivitäten-Angebot des Camps gehören neben Pirschfahrten und Sundowners auch Walking Safaris zu den Camp Highlands - eine besonders naturnahe Erfahrung. Bei Swahili Stunden und anderen kulturellen Aktivitäten kann man die Menschen und die Geschichte des Landes kennenlernen.

Tag 9 - 11: Serengeti Nationalpark

Unternehmen Sie morgens und nachmittags Pirschfahrten, wo fließende Flüsse eine Vielzahl von Arten beherbergen. Halten Sie neben den "Big Five" (Löwen, Elefanten, Büffel, Leoparden und Nashörner) Ihre Kamera für einen Geparden bereit, der nach einer Thomson-Gazelle sucht. Genießen Sie während ...
Unternehmen Sie morgens und nachmittags Pirschfahrten, wo fließende Flüsse eine Vielzahl von Arten beherbergen. Halten Sie neben den "Big Five" (Löwen, Elefanten, Büffel, Leoparden und Nashörner) Ihre Kamera für einen Geparden bereit, der nach einer Thomson-Gazelle sucht. Genießen Sie während Ihrer Zeit im Busch eine ideale Wildbeobachtung, während Ihr erfahrener Fahrer ständig bemüht ist, Sie im Mittelpunkt des Geschehens zu halten. Nehmen Sie Ihr Mittagessen an einem Tag inmitten der Serengeti ein und horchen Sie den Geräuschen der Wildnis. Alle anderen Mahlzeiten und Übernachtungen im Ole Serai Tented Camp.

Tag 11 - 12: Heimreise

Nach dem Frühstück Check Out. Sie werden eine morgendliche Pirschfahrt genießen, während Sie zur Landebahn für Ihren morgendlichen Flug nach Arusha fahren. Sie genießen ein warmes Mittagessen, bevor Sie Ihren Heimflug um voraussichtlich 17:35 Uhr nach Frankfurt antreten. Zwischenstopp in Addis ...
Nach dem Frühstück Check Out. Sie werden eine morgendliche Pirschfahrt genießen, während Sie zur Landebahn für Ihren morgendlichen Flug nach Arusha fahren. Sie genießen ein warmes Mittagessen, bevor Sie Ihren Heimflug um voraussichtlich 17:35 Uhr nach Frankfurt antreten. Zwischenstopp in Addis Ababa und Weiterflug nach Frankfurt über Nacht.

Optionaler Flug nach Sansibar und 7-tägige-Badeverlängerung (s. Preisübersicht).

Tag 1 - 2: Anreise und Ankunft in Arusha

Anreise über Nacht:
Ihre unvergessliche Tansania-Reise beginnt am Frankfurter Flughafen, wo Sie am späten Abend in Richtung Addis Ababa starten werden. Ankunft am nächsten Morgen und Weiterflug nach Arusha.

FAHRTSTRECKE (nonstop): ca. 40km

Herzlich willkommen ...
Anreise über Nacht:
Ihre unvergessliche Tansania-Reise beginnt am Frankfurter Flughafen, wo Sie am späten Abend in Richtung Addis Ababa starten werden. Ankunft am nächsten Morgen und Weiterflug nach Arusha.

FAHRTSTRECKE (nonstop): ca. 40km

Herzlich willkommen in Tansania! Nach Ihrer Ankunft werden Sie von einem Repräsentanten am Flughafen begrüßt. Nach erledigten Einreiseformalitäten bringt Sie Ihr Fahrer nach Arusha zu Ihrer Übernachtungsunterkunft. Nach dem Check-In haben Sie die Möglichkeit, sich mit Ihrer Unterkunft vertraut zu machen oder sich am Pool oder auf Ihrem Zimmer von dem Langstreckenflug zu erholen. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten der Lodge und bereiten Sie sich auf ein paar unvergessliche Tage im wunderschönen Tansania vor! Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

Tag 2 - 4: Lake Duluti Lodge Arusha

Die exklusive Lake Duluti Lodge liegt etwa 10 bis 15 Minuten außerhalb von Arusha am Duluti Kratersee. Direkt am nördlichen Teil des Kratersees wurde ein perfekter Ausgangspunkt für Abenteurer, Erholungssuchende und Kulturinteressierte geschaffen. Die 18 sehr geschmackvoll eingerichteten Chalets ...
Die exklusive Lake Duluti Lodge liegt etwa 10 bis 15 Minuten außerhalb von Arusha am Duluti Kratersee. Direkt am nördlichen Teil des Kratersees wurde ein perfekter Ausgangspunkt für Abenteurer, Erholungssuchende und Kulturinteressierte geschaffen. Die 18 sehr geschmackvoll eingerichteten Chalets liegen versteckt unter unzähligen Bäumen und gewähren Ihnen einen traumhaften Blick bis zum Kratersee. Sie sind sehr großzügig auf dem Anwesen verteilt und bieten dadurch viel Privatsphäre. Jedes Chalet ist mit einem Kingsize-Doppelbett oder zwei Einzelbetten mit Moskitonetzen ausgestattet und hat ein eigenes Badezimmer mit einer frei stehenden Badewanne, Dusche und Toilette. Es gibt außerdem eine Minibar, die Möglichkeit, Kaffee und Tee zuzubereiten, einen Satellitenfernseher, Telefon, Föhn und Safe. Der Service der Lake Duluti Lodge macht Ihre Reise perfekt - immer zwei Chalets werden gleichzeitig von einem Butler betreut - dieser steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Im Hauptbereich der Lodge befinden sich der Speisebereich, eine Lounge und ein Deck. Im Speisebereich und auf dem Deck werden ausgezeichnete Gerichte serviert, die mit frischen Zutaten, Gemüse und Salaten aus dem eigenen Garten zubereitet werden. Der Hauptbereich hat Wi-Fi Empfang. Es stehen mehrere Computer, Swimming Pool mit Liegestühlen, Massageraum, Schönheitssalon und Wäscheservice (gegen Gebühr) zur Verfügung. Zu den angebotenen Aktivitäten gehören außerdem Kanufahrten auf dem Lake Duluti, Vogelbeobachtungen und Hiking Touren, Spaziergänge auf dem Lodge Gelände, Jogging und Fahrrad Touren.

Tag 3 - 4: Arusha Nationalpark

Am Morgen holt Sie Ihr Guide von Ihrem Hotel in Arusha ab und bringt Sie in den Arusha-Nationalpark. Der Park bietet eine unglaubliche und beeindruckende Vielfalt an Fauna und Flora. Hollywood wählte diese Region auch, um den Film "Hatari" zu drehen, in dem Hardy Kruger neben dem legendären John ...
Am Morgen holt Sie Ihr Guide von Ihrem Hotel in Arusha ab und bringt Sie in den Arusha-Nationalpark. Der Park bietet eine unglaubliche und beeindruckende Vielfalt an Fauna und Flora. Hollywood wählte diese Region auch, um den Film "Hatari" zu drehen, in dem Hardy Kruger neben dem legendären John Wayne die Hauptrolle spielte. Ihr Tagesausflug beinhaltet einen Besuch des Ngurdoto-Kraters. Büffel, Wasserböcke, Giraffen, Warzenschweine, Zebras und Paviane sind das ganze Jahr über zu sehen sowie viele verschiedene Vogelarten. Am Momella-Tor wartet ein bewaffneter Ranger auf Sie, der Sie auf Ihrer Wandersafari begleitet, damit Sie die Tierwelt hautnah erleben können. Nur wenige andere Nationalparks in Tansania bieten Ihnen eine solche Gelegenheit, die Sie nicht verpassen sollten. Das Mittagessen wird an einem Picknickplatz eingenommen und am Nachmittag setzen Sie Ihre Tour im Safari-Fahrzeug durch den Arusha-Nationalpark fort. Anschließend Rückkehr, Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

Tag 4: Arusha – Tarangire Nationalpark

FAHRTSTRECKE (nonstop): ca. 160km

Nach dem Frühstück Check Out und Fahrt zum Tarangire National Park, wo offenes Grasland, Akazienbäume und der Tarangire River die wilde Landschaft malen. Verbringen Sie den Nachmittag auf einer Pirschfahrt auf der Suche nach Eland, Oryx, Gnus, ...
FAHRTSTRECKE (nonstop): ca. 160km

Nach dem Frühstück Check Out und Fahrt zum Tarangire National Park, wo offenes Grasland, Akazienbäume und der Tarangire River die wilde Landschaft malen. Verbringen Sie den Nachmittag auf einer Pirschfahrt auf der Suche nach Eland, Oryx, Gnus, Zebras und einer großen Elefantenpopulation. Halten Sie Ihre Augen auf Gnus, Gazellen und exotische Vögel wie Bateleur und Kampfadler gerichtet. Am Abend werden Sie einen typisch-afrikanischen Sonnenuntergang inmitten des wilden Buschs erleben. Der Anblick der weiten, in orangefarbenes Licht getauchten Landschaft wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben. Anschließend Rückkehr und Übernachtung in der Tarangire Kuro Tree Top Lodge.

Tag 4 - 6: Tarangire Kuro Tree Top Lodge

Der Tarangire Nationalpark, benannt nach seinem lebenspendenden Tarangire River, ist berühmt für die Beheimatung einer der größten Elefantenpopulationen Tansanias, die in ihrem natürlichen Lebensraum mit anderen Wildtieren leben. Der Park ist auch berühmt für seine Fülle an Baobab-Bäumen. Gönnen ...
Der Tarangire Nationalpark, benannt nach seinem lebenspendenden Tarangire River, ist berühmt für die Beheimatung einer der größten Elefantenpopulationen Tansanias, die in ihrem natürlichen Lebensraum mit anderen Wildtieren leben. Der Park ist auch berühmt für seine Fülle an Baobab-Bäumen. Gönnen Sie sich komfortablen Luxus in der Tarangire Kuro Tree Top Lodge, die tief im Herzen des Tarangire Nationalparks liegt. Die Lodge liegt strategisch günstig auf einem erhöhten Kopje-Hügel, mit Blick auf den Fluss Tarangire und das Silale-Tal, das im Westen zum Silale-Sumpf führt. Der Silale-Sumpf verfügt ganzjährlich über Wasser, weshalb er eine viel besuchte Anlaufstelle verschiedener Wildtiere ist. Die Lodge verfügt über einen Swimmingpool, einen Feuerplatz sowie einen offenen Essbereich im Boma-Stil, bei dem die Gäste während der Mahlzeiten den Ausblick und die Geräusche des Buschs genießen können. Diese einzigartig gestaltete Lodge besteht aus 25 Luxuszelten, welche sich im Schatten der Baobab-Bäume befinden. Jedes Zelt verfügt über luxuriöse Bettwäsche, ein eigenes Bad mit Innen- und Außendusche sowie eine private Veranda perfekten Aussichtspunkt. Zu den angebotenen Aktivitäten gehören unter anderem halb- und ganztägige Pirschfahrten, Boma Abendessen sowie kulturelle Ausflüge zu den Maasai und Swahili-Dörfern.

Tag 5 - 6: Tarangire Nationalpark

Frühstück in der Lodge. Genießen Sie heute Pirschfahrten am Morgen und am Nachmittag. Ihr lokaler erfahrener Driverguide greift auf jahrelange Erfahrung im Busch zurück, um die besten Möglichkeiten zur Tierbeobachtung zu finden. Er weiß, wo sich die Parkbewohner zu den verschiedenen Tageszeiten ...
Frühstück in der Lodge. Genießen Sie heute Pirschfahrten am Morgen und am Nachmittag. Ihr lokaler erfahrener Driverguide greift auf jahrelange Erfahrung im Busch zurück, um die besten Möglichkeiten zur Tierbeobachtung zu finden. Er weiß, wo sich die Parkbewohner zu den verschiedenen Tageszeiten aufhalten und führt Sie zu den besten Plätzen. Zwischen den Pirschfahrten haben Sie genügend Zeit, Mahlzeiten einzunehmen oder in der Lodge zu entspannen. Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

Tag 6: Tarangire Nationalpark – Ngorongoro Krater

FAHRTSTRECKE: ca. 190km

Genießen Sie heute eine morgendliche Pirschfahrt, bevor Sie ins Hochland von Ngorongoro aufbrechen. Wenn Sie das Great Rift Valley überqueren, halten Sie für einen Marktbesuch in Mto wa Mbu an, wo die Stände voller lebendiger lokaler Produkte sind. Dann ...
FAHRTSTRECKE: ca. 190km

Genießen Sie heute eine morgendliche Pirschfahrt, bevor Sie ins Hochland von Ngorongoro aufbrechen. Wenn Sie das Great Rift Valley überqueren, halten Sie für einen Marktbesuch in Mto wa Mbu an, wo die Stände voller lebendiger lokaler Produkte sind. Dann sehen Sie das Dorf aus einer anderen Perspektive, während Sie wie ein Einheimischer auf einem Tuk-Tuk fahren und dabei die lokale Gemeinde und die Reisfelder betrachten. Anschließend Weiterfahrt zum Ngorongoro Nationalpark. Am Nachmittag unternehmen Sie einen geführten Walk entlang des Krater-Rands. Sie lernen über den dortigen Wald und entdecken die Elephant Caves, welche durch Elefanten geschaffen wurden. Optionaler Ausflug zu einem Maasai-Dorf. Abendessen und Übernachtung im Ngorongoro Lions Paw Camp.

Tag 6 - 8: Ngorongoro Lions Paw Camp

Das Ngorongoro Lions Paw Camp ist eine luxuriöse Unterkunft am östlichen Rande des Ngorongoro Kraters. Es liegt in einem ruhigen Hain von rotfarbigen Akazienbäumen und ist der perfekte Ausgangspunkt für Wildtiersichtungen. So können Sie beispielsweise bequem von der Bar oder der Lounge einer der ...
Das Ngorongoro Lions Paw Camp ist eine luxuriöse Unterkunft am östlichen Rande des Ngorongoro Kraters. Es liegt in einem ruhigen Hain von rotfarbigen Akazienbäumen und ist der perfekte Ausgangspunkt für Wildtiersichtungen. So können Sie beispielsweise bequem von der Bar oder der Lounge einer der 15 Luxus-Suiten Elefanten oder sogar seltene Spitzmaulnashörner sichten. Die Lodge liegt nur ca. 10 Fahrminuten vom Eingang des Ngorongoro Kraterbodens entfernt und ermöglicht somit kurzfristige Ausflüge dorthin.

Tag 7 - 8: Ngorongoro Krater

Nach dem Frühstück fahren Sie etwa 610 Meter in den Krater, in dem eine Fülle von Wildtieren und ein fotogenes Paradies beheimatet sind, und verbringen einen ganzen Tag mit Pirschfahrten und einem Picknick an einem privaten, malerischen Ort (Flusspferd-Pool). Der Ngorongoro-Krater, die größte ...
Nach dem Frühstück fahren Sie etwa 610 Meter in den Krater, in dem eine Fülle von Wildtieren und ein fotogenes Paradies beheimatet sind, und verbringen einen ganzen Tag mit Pirschfahrten und einem Picknick an einem privaten, malerischen Ort (Flusspferd-Pool). Der Ngorongoro-Krater, die größte intakte Caldera der Welt, verfügt über eine Fülle von Wildtieren, die permanent auf dem Kraterboden leben. Löwen, Herden von Kapbüffeln, Impalas, Thompson-Gazellen, Nashörnern, Schakalen mit goldenem und schwarzem Rücken, Zebras, Geparden, Leoparden und der gefleckten Hyäne tummeln sich frei auf den Ebenen des Kraterbodens. Unübertroffen für seine natürliche Vielfalt und atemberaubende Schönheit gibt es nur wenige Orte auf der Erde, an denen in einer Region dieser Größe eine derart enorme Vielfalt an Landschaften existiert. Neben dem Reichtum an Wildtieren beherbergt der Krater auch Hunderte von Vogelarten, die sich in den kleinen Seen im Kraterboden erfrischen.

Tag 8: Ngorongoro Krater – Serengeti

Nach dem Check-Out fahren Sie in den sagenumwobenen Serengeti-Nationalpark und lassen Sie sich in Ihrem abgelegenen und authentischen Camp nieder. Machen Sie sich dann auf den Weg zur grenzenlosen Serengeti, einem der ältesten und am wenigsten veränderten Ökosysteme der Erde, in dem sich der ...
Nach dem Check-Out fahren Sie in den sagenumwobenen Serengeti-Nationalpark und lassen Sie sich in Ihrem abgelegenen und authentischen Camp nieder. Machen Sie sich dann auf den Weg zur grenzenlosen Serengeti, einem der ältesten und am wenigsten veränderten Ökosysteme der Erde, in dem sich der Kreislauf des Lebens wie seit Äonen jeden Tag abspielt. Es ist die Heimat einer der weltweit größten Wildtierkonzentrationen mit endemischen Löwen, Hyänen und Leoparden. In der Region findet auch die spektakuläre Große Wanderung statt, bei der Gnus und Zebras auf der Suche nach Gras und Wasser eintreffen. Es ist ein episches Spektakel, das Sie je nach Wahl Ihrer Abreise erleben können. Nehmen Sie sich an diesem Abend, während die äquatoriale Sonne tief über den Ebenen steht, einen Moment Zeit, um einen Cocktail zu trinken und während eines entspannenden Sundowner-Erlebnisses über das majestätische Afrika nachzudenken.

Tag 8 - 11: Ole Serai Tented Camp Tansania

Die Lage des luxuriösen Ole Serai Camps im zentralen Seronera Gebiet in der berühmten Serengeti ist für Tierbeobachtungen - speziell für die große Tiermigration - ideal. Nahe gelegen sind auch die faszinierenden Moru Kopjes und der Lake Magadi. Geschmackvolles Dekor versprüht im ganzen Camp eine ...
Die Lage des luxuriösen Ole Serai Camps im zentralen Seronera Gebiet in der berühmten Serengeti ist für Tierbeobachtungen - speziell für die große Tiermigration - ideal. Nahe gelegen sind auch die faszinierenden Moru Kopjes und der Lake Magadi. Geschmackvolles Dekor versprüht im ganzen Camp eine gemütliche Atmosphäre. Speisen und Getränke werden an der gut ausgestatteten Bar und im geräumigen Speisezelt serviert. Tage voller Safari-Abenteuer werden von einem Lagerfeuer und Musik im traditionellen Massai Boma abgerundet. Die eleganten Gästezelte sowie der Gemeinschaftsbereich wurden so konzipiert, dass die Gäste eine optimale 180-Grad-Aussicht genießen können. So haben die Gäste die Möglichkeit, Tiere zu beobachten, während sie auf ihrer privaten, überdachten Veranda entspannen. Die eleganten 20 Zelte, darunter auch eine Familieneinheit, sind allesamt mit en-suite Badezimmern mit Spültoilette und Dusche ausgestattet. Strom steht 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Zum Aktivitäten-Angebot des Camps gehören neben Pirschfahrten und Sundowners auch Walking Safaris zu den Camp Highlands - eine besonders naturnahe Erfahrung. Bei Swahili Stunden und anderen kulturellen Aktivitäten kann man die Menschen und die Geschichte des Landes kennenlernen.

Tag 9 - 11: Serengeti Nationalpark

Unternehmen Sie morgens und nachmittags Pirschfahrten, wo fließende Flüsse eine Vielzahl von Arten beherbergen. Halten Sie neben den "Big Five" (Löwen, Elefanten, Büffel, Leoparden und Nashörner) Ihre Kamera für einen Geparden bereit, der nach einer Thomson-Gazelle sucht. Genießen Sie während ...
Unternehmen Sie morgens und nachmittags Pirschfahrten, wo fließende Flüsse eine Vielzahl von Arten beherbergen. Halten Sie neben den "Big Five" (Löwen, Elefanten, Büffel, Leoparden und Nashörner) Ihre Kamera für einen Geparden bereit, der nach einer Thomson-Gazelle sucht. Genießen Sie während Ihrer Zeit im Busch eine ideale Wildbeobachtung, während Ihr erfahrener Fahrer ständig bemüht ist, Sie im Mittelpunkt des Geschehens zu halten. Nehmen Sie Ihr Mittagessen an einem Tag inmitten der Serengeti ein und horchen Sie den Geräuschen der Wildnis. Alle anderen Mahlzeiten und Übernachtungen im Ole Serai Tented Camp.

Tag 11 - 12: Heimreise

Nach dem Frühstück Check Out. Sie werden eine morgendliche Pirschfahrt genießen, während Sie zur Landebahn für Ihren morgendlichen Flug nach Arusha fahren. Sie genießen ein warmes Mittagessen, bevor Sie Ihren Heimflug um voraussichtlich 17:35 Uhr nach Frankfurt antreten. Zwischenstopp in Addis ...
Nach dem Frühstück Check Out. Sie werden eine morgendliche Pirschfahrt genießen, während Sie zur Landebahn für Ihren morgendlichen Flug nach Arusha fahren. Sie genießen ein warmes Mittagessen, bevor Sie Ihren Heimflug um voraussichtlich 17:35 Uhr nach Frankfurt antreten. Zwischenstopp in Addis Ababa und Weiterflug nach Frankfurt über Nacht.

Optionaler Flug nach Sansibar und 7-tägige-Badeverlängerung (s. Preisübersicht).

Reisetermine

Reisezeitraum
Reisetermin
Reisedauer
Preis p.P.
Reisezeitraum:
November - Dezember 2021
Reisedauer:
12 Tage
Preis p.P: 
ab 7.655,00 €
Reisezeitraum:
Dezember 2021
Reisedauer:
12 Tage
Preis p.P: 
ab 8.255,00 €
Reisezeitraum:
Januar - Februar 2022
Reisedauer:
12 Tage
Preis p.P: 
ab 8.595,00 €
Reisezeitraum:
März 2022
Reisedauer:
12 Tage
Preis p.P: 
ab 8.125,00 €
Reisezeitraum:
April - Dezember 2022
Reisedauer:
12 Tage
Preis p.P: 
ab 7.315,00 €
Reisezeitraum:
Juni 2022
Reisedauer:
12 Tage
Preis p.P: 
ab 8.595,00 €
Reisezeitraum:
Juli - Oktober 2022
Reisedauer:
12 Tage
Preis p.P: 
ab 8.625,00 €
Reisezeitraum:
November - Dezember 2022
Reisedauer:
12 Tage
Preis p.P: 
ab 8.155,00 €
Reisezeitraum:
Dezember 2022
Reisedauer:
12 Tage
Preis p.P: 
ab 8.625,00 €

Reisepreis inkludiert

  • Langstreckenflüge in der Economy-Class mit Ethiopian Airlines ab/bis Frankfurt über Addis Ababa inkl. einem Freigepäckstück à 23kg
  • Meet & Greet Service am Flughafen inkl. Unterstützung beim Geldwechsel, SIM-Karten-Besorgung (optional) etc.
  • Deutschsprachiger Reiseleiter
  • Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Reiseprogramm
  • Transport im 4x4 Safari-Landcruiser mit aufklappbarem Dach während den Safaris
  • Transfers in Arusha
  • Flug von Serengeti nach Arusha
  • Aktivitäten und Ausflüge gemäß Programm
  • Signature Events
  • Medizinische Notevakuierung
  • Alle Parkeintrittsgebühren und Regierungssteuern gemäß Reiseroute
  • Fahrergehalt und Zulagen plus Parkgebühren für Fahrer und Fahrzeug
  • Kostenloses Trinkwasser während den Safaris
  • Ein FYNCH-HATTON®-Travelkit pro Person (bestehend aus einer Reisetasche, einer Baseballkappe und einer Trinkflasche)
  • Eine Spende in Höhe von 25 Euro an das gemeinnützige Projekt "Stoppt die Wilderei" 
  • Reisemappe inkl. aller Reisedokumente, Reiseverlauf und Reiseinformationen
  • Anteilige CO2-Kompensation
  • Insolvenzversicherung

Für eine Einzelbelegung, bei einer Anfrage für mehr als 2 Personen oder bei sonstigen Wünschen kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail.

Reisepreis exkludiert

  • Aufpreis Upgrade Flugklasse (Premium Economy, Business-Class)
  • Zusätzliche Mahlzeiten
  • Alle Getränke
  • Eintrittsgebühren, die nicht als enthalten angegeben sind
  • Optionale Aktivitäten
  • Persönliche Extras wie z.B. Trinkgelder, Wäschereiservice, Roaming etc.
  • Private Ausgaben
  • Visa (falls erforderlich)
  • Reiseversicherungen (im Besonderen Reiserücktrittskostenversicherung und Reisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport)

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung.

Ihre Unterkünfte

Ihre Experten

Tag Unterkunft Zimmerart * Verpflegung *
Tag: 
2-4 (2 Nächte)
Unterkunft: 
Lake Duluti Lodge Arusha
Zimmerart: * 
Deluxe Zimmer
Verpflegung: *: 
Halbpension
Tag: 
4-6 (2 Nächte)
Unterkunft: 
Tarangire Kuro Tree Top Lodge Tarangire
Zimmerart: * 
Luxus Zelt
Verpflegung: *: 
Vollpension
Tag: 
6-8 (2 Nächte)
Unterkunft: 
Ngorongoro Lions Paw Camp Ngorongoro
Zimmerart: * 
Executive Zimmer
Verpflegung: *: 
Vollpension
Tag: 
8-11 (3 Nächte)
Unterkunft: 
Ole Serau Tented Camp Tansania
Zimmerart: * 
Luxus Zelt
Verpflegung: *: 
Vollpension
* Zimmerart und Verpflegung abhängig von gebuchter Option

Ihre Experten

Reiseinformationen

REISEBESCHREIBUNG
Erleben Sie auf dieser Tansania-Reise magische Safaris, bei denen Sie die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt erkunden und genießen Sie eventuell noch ein paar entspannte Tage auf Sansibar.

Im Tarangire Nationalpark sind viele eindrucksvolle Wildtiere zu Hause, die darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden. Erleben Sie als ein besonderes Highlight einen typisch-afrikanischen Sonnenuntergang inmitten des wilden Buschs im Tarangire Nationalpark. Im Ngorongoro Krater können Sie ebenfalls eine Fülle an von Wildtieren, wie z.B. Löwen, Zebras, Geparden, Impalas und Hyänen bestaunen. Sie werden von der natürlichen Vielfalt und der atemberaubenden Schönheit dieses Ortes begeistert sein!

Entdecken Sie die Serengeti, eines der ältesten und am wenigsten veränderten Ökosysteme der Welt. Eventuell erleben Sie sogar eine spektakuläre Wanderung, bei der Gnus und Zebras auf der Suche nach Gras und Wasser eintreffen. Bestaunen Sie im Arusha Nationalpark auch die beeindruckende Vielfalt an Fauna und Flora, die aus dem Hollywood-Film "Hatari" bekannt ist. Bei einem geführten Walk entlang des Rands des Ngorongoro Kraters entdecken Sie ein weiteres Highlight: Die Elephant Caves.

Bei einer Kaffee-Tour über eine der größten Kaffeeplantagen Tansanias erfahren Sie alles Wichtige über die Geschichte der Kaffeebohne und den Weg von der Ernte bis in die Tasse. Besuchen Sie den Markt in Mto wa Mbu, wo Sie die Gelegenheit haben, an den vielen Stände voller lebendiger lokaler Produkte die Kultur des Landes sowie die Menschen näher kennenzulernen.

Bei einem Besuch im Massai-Dorf können Sie die Menschen sowie den traditionellen Tanz und die Musik kennenlernen. Geführte Spaziergänge durch den Busch, Ausfahrten bei Nacht oder ein Sundowner sind weitere optionale Möglichkeiten, um Ihre Reise mit unvergesslichen Momenten zu füllen. Ebenso können Sie Ihren Aufenthalt optional um einige Tage auf Sansibar verlängern.

Auf der gesamten Reise übernachten Sie in sorgfältig ausgewählten Unterkünften im ländertypischen Stil, teils inmitten der Wildnis, was Ihnen einen tollen Blick auf die Natur Afrikas ermöglicht. Dennoch fehlt es hier nicht an Komfort. Alle Unterkünfte haben einen hohen Standard und verfügen über sämtliche Annehmlichkeiten sowie eine stilvolle Einrichtung. Die Chalets der Lake Duluti Lodge beispielsweise überzeugen durch viel Privatsphäre und einen traumhaften Blick bis zum Kratersee.

Denken Sie abends bei einem entspannenden Sundowner über das majestätische Afrika nach und lauschen Sie zum Abschluss Ihrer Reise bei einem privaten Mittagessen inmitten des Serengeti Nationalparks den Geräuschen der Wildnis.


Deutsche Staatsbürger benötigen für diese Reise einen Reisepass, welcher über den Tag der Ausreise hinaus noch mindestens 6 Monate gültig ist. Des Weiteren benötigen Reisende zur Einreise in Tansania ein Visum, welches vor Einreise bei der Botschaft von Tansania in Berlin bzw. als E-Visum beantragt werden sollte. Angehörige anderer Nationalitäten wenden sich bitte vor Buchung an uns. Für die direkte Einreise aus Deutschland sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben (->Covid-Informationen siehe unten). Impfungen gegen Masern und Gelbfieber sowie die üblichen Impfungen für Fernreisen sind empfohlen, eine individuelle Konsultation Ihres Hausarztes ist vor jeder Fernreise ratsam. Im ganzen Land besteht ein hohes Malaria-Risiko. Eine Malariaprophylaxe wird für diese Reise empfohlen. Es herrscht wechselfeuchtes, tropisches Klima mit ausgeprägten Trocken- und Regenzeiten (Juni-Oktober). Tansania befindet sich dankenswerterweise nur zwei Zeitzonen versetzt (im Sommer nur eine), so dass der Langstreckenflug für den Biorhythmus sehr verträglich ist.

Auf der Internetpräsenz des Auswärtigen Amtes finden Sie unter der Rubrik "Sicher Reisen" die gültigen Reise- und Sicherheitshinweise für Tansania.

Fynch Hatton legt bei all ihren Produkten sowie ihren Safari- und Abenteuer-Reisen besonderen Wert auf soziales Engagement, Nachhaltigkeit und Umweltschutz und beteiligt sich an Projekten, um die Ursprünglichkeit Afrikas zu bewahren!

  • Beitrag zum Fynch Hatton Projekt ,,Stoppt Wilderei!‘‘
  • Optionale CO2 Kompensation: Für die Flugstrecke Frankfurt – Arusha - Frankfurt fällt eine CO2-Menge von ca. 2,3t pro Person an. Kompensieren Sie Ihre CO2-Emissionen in Klimaschutzprojekte in Entwicklungs- und Schwellenländern gegen eine freiwillige Zahlung eines Kompensationsbeitrages. In Ihrer Buchung ist bereits eine anteilige Kompensation in Höhe von EUR 25,00 pro Person enthalten.

Dies ist eine Pauschalreise des Veranstalters FIRST REISEBÜRO Mönchengladbach GmbH in Sinne des §651a BGB und der Richtlinie (EU) 2015/2302. Unsere AGB und die Datenschutzerklärung sowie das erforderliche Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise ist unter dem folgendem Link verfügbar. Die Reise ist nicht barrierefrei.


INFORMATIONEN UND ANMELDUNGEN

bei FIRST REISEBÜRO Mönchengladbach GmbH (Veranstalter)

Bismarckstr. 23-27 | 41061 Mönchengladbach

 Tel. 02161/274-167 | Fax 02161/274-220 | Mail gruppen@first-mg.de

Downloads

Beratung
Haben Sie Fragen zu dieser Reise?
+49 2161 274 167
Oder schreiben Sie uns:

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren:

Südafrika: Safari im Krüger Nationalpark

Als besondere Highlights erwarten Sie ein privater Busch Walk mit erfahrenem Guide durch den Krüger Nationalpark, ein privater Sundowner auf dem Granite Rock Aussichtspunkt sowie eine...

Zahlreiche Termine verfügbar.
ab 3.625,00 € / 13 Tage

Südafrika: Wein und Genuss entlang der Gartenroute

Freuen Sie sich auf ein Karoo-Gourmet Erlebnis in romantischer Candlelight-Atmosphäre, ein privates Picknick an einem privaten Strandabschnitt sowie einen Bush Walk mit einem erfahrenen Guide...

Zahlreiche Termine verfügbar.
ab 3.895,00 € / 15 Tage
Folie2
 LUXUS

Südafrika: Safari im Kruger Nationalpark

Zu den Highlights dieser Reise gehören ein 3-Gänge-Menü mit Weinbegleitung bei Kerzenschein, ein Busch Frühstück sowie eine szenenreiche, private Tages-Safariaktivität durch den Krüger...

Zahlreiche Termine verfügbar.
ab 4.195,00 € / 13 Tage

Naturwunder in Namibia von Süd nach Nord

Als besondere Highlights erwarten Sie auf dieser Reise ein Busch Frühstück , eine Nashorntracking-Tour sowie eine Nacht unter freiem Himmel . Auf dieser Reise durch Namibia erleben Sie die...

Zahlreiche Termine verfügbar.
ab 5.455,00 € / 15 Tage