Namibia – ein Land mit atemberaubenden Landschaftsbildern wartet auf Sie!
Namibia – ein Land mit atemberaubenden Landschaftsbildern wartet auf Sie!
Namibia – ein Land mit atemberaubenden Landschaftsbildern wartet auf Sie!
Namibia – ein Land mit atemberaubenden Landschaftsbildern wartet auf Sie!
Namibia – ein Land mit atemberaubenden Landschaftsbildern wartet auf Sie!
Namibia – ein Land mit atemberaubenden Landschaftsbildern wartet auf Sie!
Namibia – ein Land mit atemberaubenden Landschaftsbildern wartet auf Sie!

Namibia – ein Land mit atemberaubenden Landschaftsbildern wartet auf Sie!

Naturwunder in Namibia von Nord nach Süd

Fynch-Hatton Logo
Zu den Highlights dieser Reise gehören eine Safari-Fahrt durch den Etosha Nationalpark zur Morgendämmerung, eine "Living-Desert-Tour" sowie ein Dünen-Dinner bei Sonnenuntergang. Auf dieser Namibia-Reise erleben Sie Wildnis und Wildtiere pur, haben jedoch auch die Möglichkeit, bekannte Städte wie Swakopmund oder Windhoek kennenzulernen. 
Garantierte Durchführung
Culinary
Activity
Perfect Place
Pauschalreise
Selbstfahrer-Rundreise

Reiseverlauf

Tag 1 - 2: Anreise und Ankunft in Windhoek - Fahrt zum Erindi Wildreservat

Anreise über Nacht:
Ihre unvergessliche Namibia-Reise beginnt am Frankfurter Flughafen, wo Sie am Abend in Richtung Windhoek starten werden. Ankunft am nächsten Morgen.

FAHRTSTRECKE (nonstop): ca. 220 km (ca. 3 Stunden)

Herzlich willkommen in Namibia! Nach ...
Anreise über Nacht:
Ihre unvergessliche Namibia-Reise beginnt am Frankfurter Flughafen, wo Sie am Abend in Richtung Windhoek starten werden. Ankunft am nächsten Morgen.

FAHRTSTRECKE (nonstop): ca. 220 km (ca. 3 Stunden)

Herzlich willkommen in Namibia! Nach Ihrer Ankunft in Windhoek und Abholung Ihres Mietwagens, machen Sie sich auf die erste, landschaftlich und für Namibia typische, reizvoll öde Fahrt in Richtung Norden, zu Ihrem ersten Tagesziel im Südlichen Afrika. Unterwegs halten Sie in Okahandja, einer kleinen Stadt mit dem berühmten Handwerksmarkt, der eine wunderschöne Vielfalt an Handwerks- und Kunstartikeln bietet. Stöbern Sie nach Lust und Laune und setzen Sie anschließend Ihre Fahrt zum Erindi Game Reserve fort. Das Reservat ist ein landschaftlich geschütztes Naturschutzgebiet, welches herrliche Landschaften mit Wiesen, Savanne und zerklüfteten Bergen bietet. Nach Ihrer Ankunft haben Sie Zeit, sich zu akklimatisieren, vom Flug zu erholen und die Seele am Pool baumeln zu lassen.
2-4

Tag 2 - 4: Old Traders Lodge Erindi Conservation

Die Old Traders Lodge heißt Sie herzlich willkommen und bietet Ihnen eine erstklassige Unterkunft für Ihren Besuch auf dem Erindi Wildtierreservat. Die beeindruckende Lodge besteht aus einem großen Speisezimmer mit Aussichtsplattform auf ein Wasserloch sowie 30 Luxus Suiten, 11 Superior Suiten ...
Die Old Traders Lodge heißt Sie herzlich willkommen und bietet Ihnen eine erstklassige Unterkunft für Ihren Besuch auf dem Erindi Wildtierreservat. Die beeindruckende Lodge besteht aus einem großen Speisezimmer mit Aussichtsplattform auf ein Wasserloch sowie 30 Luxus Suiten, 11 Superior Suiten und mehreren VIP Suiten. Jeden Nachmittag wird ein englischer High Tea mit köstlichem, süßem und salzigem Gebäck serviert. Das Abendessen wird nach der Rückkehr der Gäste von ihrer Nachmittagssafari in der Form eines Buffets serviert. Das Speisen wird bei der Old Traders Lodge zu einem kulinarischen Abenteuer. Regionale afrikanische Küche wird mit einer Vielzahl an Kochstilen verbunden, die von den frühen Entdeckern hinterblieben sind. Die Lodge verfügt über eine große Anzahl an südafrikanischen Weinen, Spirituosen und Liköre.

Tag 3: Erkundung Erindi Wildreservat

Nutzen Sie Ihren ersten Urlaubstag unter afrikanischer Sonne, um die vielfältigen Angebote der Lodge zu nutzen. Die angebotenen Aktivitäten lassen keine Langeweile aufkommen. Freuen Sie sich darauf, die Jahrhundert alte San Felskunst zu besichtigen oder an geführten, szenenreichen und ...
Nutzen Sie Ihren ersten Urlaubstag unter afrikanischer Sonne, um die vielfältigen Angebote der Lodge zu nutzen. Die angebotenen Aktivitäten lassen keine Langeweile aufkommen. Freuen Sie sich darauf, die Jahrhundert alte San Felskunst zu besichtigen oder an geführten, szenenreichen und interessanten Buschwanderungen teilzunehmen (kann gegen Aufpreis vorgebucht werden). Am Abend ist eine spannende Pirschfahrt inkludiert. Gehen Sie gemeinsam mit Ihrem erfahrenen Guide auf die Suche nach Elefanten, Giraffen, Nashörnern, Löwen, Hyänen, Zebras, Kudus, Gnus und vielen anderen Tieren.

Tag 4: Erindi Wildschutzgebiet - Ongava

FAHRTSTRECKE (nonstop): ca. 320 km (ca. 5 Stunden)

Heute verlassen Sie Erindi und fahren weiter zu den südlichen Ausläufern des Etosha Nationalparks, wo Sie sich vom echten Safarifieber packen lassen. Schon während der Fahrt steigt Ihre Begeisterung, Natur pur und Wildleben aus ...
FAHRTSTRECKE (nonstop): ca. 320 km (ca. 5 Stunden)

Heute verlassen Sie Erindi und fahren weiter zu den südlichen Ausläufern des Etosha Nationalparks, wo Sie sich vom echten Safarifieber packen lassen. Schon während der Fahrt steigt Ihre Begeisterung, Natur pur und Wildleben aus nächster Nähe genießen zu können. Sie erreichen ihr Ziel, das 30.000 Hektar große Ongava Game Reserve am frühen Nachmittag und haben zunächst ausgiebig Zeit sich mit der Lodge und der Umgebung vertraut zu machen. Allabendlich treffen Sie auf Ihren Ranger und verlassen im Safarifahrzeug das Camp in Richtung Game Reserve und Sonnenuntergang. Sichten Sie Löwen, Nashörner, Elefanten, Giraffen und einige atemberaubende Antilopenarten, darunter seltene Impalas mit schwarzem Gesicht, aus nächster Nähe.
4-8

Tag 4 - 8: Ongava Lodge Ongava Game Reserve

Die Suiten der Ongava Lodge sind alle klimatisiert und mit einem Sitzbereich und einem Balkon ausgestattet. Im eigenen Bad sind eine Dusche und ein Haartrockner vorhanden. Ihre Mahlzeiten genießen Sie im Ongava im Hauptspeisesaal, der sich unter einem Reetdach befindet, mit Blick auf die Sterne. ...
Die Suiten der Ongava Lodge sind alle klimatisiert und mit einem Sitzbereich und einem Balkon ausgestattet. Im eigenen Bad sind eine Dusche und ein Haartrockner vorhanden. Ihre Mahlzeiten genießen Sie im Ongava im Hauptspeisesaal, der sich unter einem Reetdach befindet, mit Blick auf die Sterne. Von den Hauptwohn- und Speisebereichen haben Sie eine beeindruckende Aussicht und der Außenpool verspricht eine Abkühlung.

Tag 5 - 7: Erkundung Ongava Wildschutzgebiet

Die kommenden Tage erleben Sie Wildnis und Wildtiere pur. Freuen Sie sich auf eine geführte Safari in den Etosha Nationalpark! Gemeinsam mit einem zertifizierten Ranger brechen Sie in den frühen Morgenstunden auf, um den populärsten Wildpark Namibias zu erkunden. Ausgestattet mit Kamera sichten ...
Die kommenden Tage erleben Sie Wildnis und Wildtiere pur. Freuen Sie sich auf eine geführte Safari in den Etosha Nationalpark! Gemeinsam mit einem zertifizierten Ranger brechen Sie in den frühen Morgenstunden auf, um den populärsten Wildpark Namibias zu erkunden. Ausgestattet mit Kamera sichten Sie in der diversen Landschaft die "Big Five" und viele andere Wildtiere in ihrer natürlichen Umgebung. Der Etosha-Nationalpark ist bekannt für seine Population an Löwen, wüstenangepassten Elefanten und dem Hartmann's Mountain Zebra. Sie erfahren jede Menge interessante Details über die hiesige Fauna und Flora und kehren mit unvergesslichen Eindrücken zurück zur Lodge.

Bitte beachten Sie: Obwohl die Safari-Guides sich bemühen, sicherzustellen, dass Sie bei Ihren Erkundungen die größtmögliche Vielfalt an Wildtieren sehen, sind Sichtungen niemals garantiert und hängen von der Saisonabhängigkeit ab, welche Wildtiere Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit entdecken.
8-10

Tag 8 - 10: Camp Kipwe Twyfelfontein

Camp Kipwe scheint förmlich die Granitfelsen der Gegend zu umarmen. Auf Suaheli bedeutet "Kipwe" so viel wie "gesegnet". Und gesegnet sollen die Körper, der Geist und die Seelen eines jeden Reisenden sein, der seinen Weg hier herfindet. Im Camp Kipwe erwartet sie ein natürliches Safari-Leben. ...
Camp Kipwe scheint förmlich die Granitfelsen der Gegend zu umarmen. Auf Suaheli bedeutet "Kipwe" so viel wie "gesegnet". Und gesegnet sollen die Körper, der Geist und die Seelen eines jeden Reisenden sein, der seinen Weg hier herfindet. Im Camp Kipwe erwartet sie ein natürliches Safari-Leben. Hier kommen Sie zu neuer Energie, wenn sie sich in der simplen Eleganz des Camps erholen. Viel Liebe zum Detail erfreut hier Ihre Augen. Das Camp schmiegt sich in die Felsbrocken der Gegend und richtet den Blick auf die herrliche Landschaft. Die Einbeziehung der Felsen in die Anlage, die kleinen roten Basaltfelsen und die Mopane-Bäumchen, ergeben eine natürliche organische Atmosphäre. Die 10 Zimmer sind von runder Form und verfügen über große Außendecks, von welchen man die Aussicht genießen kann. Die Außenwände, die zum Teil offenen Badezimmer und das angrenzende Schlafzimmer bestehen aus Beton- und Felswänden. Die Dächer sind mit Mopaneblättern gedeckt. Das heiße Wasser für die Duschen wird in sogenannten Donkey - Boilern erhitzt.

Tag 8: Etosha Nationalpark - Twyfelfontein

Genießen Sie in diesen beiden Tagen Safari pur. Vor Sonnenaufgang erwachen Sie, stärken sich mit südafrikanischem Gebäck und einer Tasse Kaffee und bahnen sich gemeinsam mit Ihrem Ranger den Weg durch die erwachende Wildnis. Lassen Sie dieses Erlebnis auf sich wirken - die unberührte Natur ...
Genießen Sie in diesen beiden Tagen Safari pur. Vor Sonnenaufgang erwachen Sie, stärken sich mit südafrikanischem Gebäck und einer Tasse Kaffee und bahnen sich gemeinsam mit Ihrem Ranger den Weg durch die erwachende Wildnis. Lassen Sie dieses Erlebnis auf sich wirken - die unberührte Natur Timbavatis in der Morgendämmerung zu sehen, ist eine der faszinierendsten Erlebnisse Ihrer Urlaubsreise. Sollten Sie eine Buschwanderung gewählt haben, bietet sich Ihnen dabei die Möglichkeit, große und kleine Buschbewohner hautnah zu erleben - ein aufregendes und spannendes Erlebnis. Nach einer letzten Pirschfahrt setzen Sie Ihre Reise ins Damaraland fort. Die Region ist eine der kulturell interessantesten und bietet verschiedene landschaftliche Naturschauspiele, historische Bushman-Zeichnungen und die Möglichkeit, die traditionellen Damara-Menschen kennenzulernen. Das Camp Kipwe liegt eingebettet in Felsen, von wo aus Sie einen herrlichen Blick auf das Tal Aba Huab genießen können. Das Camp ist bekannt für seine Naturfahrten mit der Möglichkeit, die wüstenangepassten Elefanten zu sehen, sowie für Ausflüge nach Twyfelfontein, wo die Felsgravuren bewundert werden können. Eingebettet in die rote Granitlandschaft bietet Ihr reetgedecktes Rondavel Aussicht auf die einmalige Landschaft sowie Ruhe und Entspannung zwischen den gewählten Aktivitäten.

Tag 9: Twyfelfontein

Unternehmen Sie heute einen Ausflug in die Umgebung, entweder in Eigenregie oder im Rahmen der angebotenen Aktivitäten. Besuchen Sie die rund 6.000 Jahre alten Bushman-Zeichnungen oder Sehenswürdigkeiten wie The Burnt Mountain und The Organ Pipes. Allesamt sind ein unvergessliches und ...
Unternehmen Sie heute einen Ausflug in die Umgebung, entweder in Eigenregie oder im Rahmen der angebotenen Aktivitäten. Besuchen Sie die rund 6.000 Jahre alten Bushman-Zeichnungen oder Sehenswürdigkeiten wie The Burnt Mountain und The Organ Pipes. Allesamt sind ein unvergessliches und einzigartiges namibisches Erlebnis.
10-13

Tag 10 - 13: Strand Hotel Swakopmund

Das Strand Hotel Swakopmund ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und bietet alles, was man zum Erholen benötigt. Für das leibliche Wohl sorgen drei Restaurants sowie ein Café und eine Lounge. Ein Tourenschalter und der Wäschereiservice runden das Angebot ab. Die modern gestalteten ...
Das Strand Hotel Swakopmund ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und bietet alles, was man zum Erholen benötigt. Für das leibliche Wohl sorgen drei Restaurants sowie ein Café und eine Lounge. Ein Tourenschalter und der Wäschereiservice runden das Angebot ab. Die modern gestalteten Standard-Zimmer eröffnen über die bodentiefen Fenster herrliche Blicke auf das Meer oder den Garten. Die Luxus-Zimmer sind darüber hinaus größer, bieten garantierten Meerblick und einen französischen Balkon.

Tag 10: Twyfelfontein - Swakopmund

Heute verlassen Sie Damaraland und machen sich auf den Weg zum Atlantischen Ozean, wo Sie die Meeresbrise und den herrlichen Blick auf die Küste von Swakopmund genießen können. Die kleine, maritime Fischerstadt ist geprägt von deutschen Siedlern und bietet eine Strandpromenade zum ...
Heute verlassen Sie Damaraland und machen sich auf den Weg zum Atlantischen Ozean, wo Sie die Meeresbrise und den herrlichen Blick auf die Küste von Swakopmund genießen können. Die kleine, maritime Fischerstadt ist geprägt von deutschen Siedlern und bietet eine Strandpromenade zum Spazierengehen, ein Aquarium und das Swakopmunder Museum. Die Ausstellung "People of Namibia" konzentriert sich auf das traditionelle Erbe der verschiedenen ethnischen Gruppen Namibias. Außerdem gibt es einen Straßenmarkt, auf dem handgearbeitete Souvenirs erstanden werden können. Das moderne Strandhotel Swakopmund mit seinen hübschen und individuell dekorierten Gästezimmern ist direkt an der Küste gelegen. Freuen Sie sich auf ausgedehnte Strandspaziergänge während Ihres Aufenthaltes.

Tag 11 - 12: Swakopmund und die Atlantikküste

An diesen beiden Tagen haben Sie ausgiebig Zeit, die Stadt und raue Küstenlandschaft zu erkunden. Besonders lohnenswert sind landschaftlich beeindruckende Ausflüge nach Walvis Bay, wo Sie die weitläufigen grünen und rosa Salinen mit Flamingos besuchen können. Auch eine Bootsfahrt, um ...
An diesen beiden Tagen haben Sie ausgiebig Zeit, die Stadt und raue Küstenlandschaft zu erkunden. Besonders lohnenswert sind landschaftlich beeindruckende Ausflüge nach Walvis Bay, wo Sie die weitläufigen grünen und rosa Salinen mit Flamingos besuchen können. Auch eine Bootsfahrt, um Robbenkolonien, Delfine und Pelikane zu sehen, darf natürlich nicht fehlen und ist für Sie inkludiert. An Bord werden frische Austern, Perlwein und Snacks gereicht. Ein spannendes Dünenabenteuer der besonderen Art erwartet Sie im Rahmen der " Living-Desert Tour ", die gemeinsam mit einem spezialisierten Guide für Sie arrangiert ist. Sie begeben sich auf eine außergewöhnliche Erkundung des Küstendünengürtels etwas außerhalb von Swakopmund, wo Sie eine Fülle von Leben entdecken werden, die Sie mit Sicherheit nicht erwartet hätten. Entdecken Sie Geckos, Eidechsen, den berühmten Tok-Tokkie Käfer, Schlangen, Spinnen, Skorpione und Chamäleons. Während der rund 3-stündigen Tour inklusive Dünenfahrt erleben Sie den traumhaften Kontrast zwischen Ozean und Wüste und eine faszinierende, unerwartete Tierwelt.

Tag 13: Swakopmund - Sesriem

Nach einem entspannten und erlebnisreichen Aufenthalt am Atlantik, setzen Sie die Fahrt via des steilen und kargen Gaub Pass fort nach Sossusvlei, das im malerischen Namib-Naukluft-Nationalpark liegt. Dort befinden sich die berühmten, roten Sanddünen der Namib. Die Sossusvlei Lodge befindet sich ...
Nach einem entspannten und erlebnisreichen Aufenthalt am Atlantik, setzen Sie die Fahrt via des steilen und kargen Gaub Pass fort nach Sossusvlei, das im malerischen Namib-Naukluft-Nationalpark liegt. Dort befinden sich die berühmten, roten Sanddünen der Namib. Die Sossusvlei Lodge befindet sich direkt am Eingangstor zum Sesriem Canyon und dem berühmten Sossusvlei und bietet Ihnen allen Luxus und Komfort in unmittelbarer Nähe zu den roten Sanddünen, der berühmten Pfanne von Sossusvlei, den versengten schwarzen Bäumen von Dead Vlei und den bemerkenswerten Tiefen des Sesriem Canyon. Lassen Sie sich von der herzlichen Gastfreundschaft und Aufmerksamkeit der freundlichen Mitarbeiter verwöhnen, die zu einem unvergesslichen Erlebnis beitragen. Am späten Nachmittag wartet ein Sundowner Drive auf Sie, bei dem Sie die beeindruckende Umgebung etwas Näher betrachten können. Nach Ihrer Rückkehr kehren Sie in den Biergarten mit Terrasse im Freien ein, wo Sie exquisites Essen, preisgekrönte Weine und eine herrliche Aussicht auf das Wasserloch mit Flutlicht genießen können.
13-15

Tag 13 - 15: Sossusvlei Lodge

Diese 4-Sterne-Lodge liegt hoch über den roten Sanddünen der Wüste Namib. Freuen Sie sich auf einen Außenpool und eine Speiseterrasse, die ein beleuchtetes Wasserloch überblickt. Die Bar serviert Cocktails und die besten Weine Südafrikas. WLAN nutzen Sie an der Rezeption kostenfrei. Die ...
Diese 4-Sterne-Lodge liegt hoch über den roten Sanddünen der Wüste Namib. Freuen Sie sich auf einen Außenpool und eine Speiseterrasse, die ein beleuchtetes Wasserloch überblickt. Die Bar serviert Cocktails und die besten Weine Südafrikas. WLAN nutzen Sie an der Rezeption kostenfrei. Die klimatisierten Zimmer in der Sossusvlei Lodge verfügen über eine eigene Terrasse und ein eigenes Bad mit Pflegeprodukten. Jedes ist mit einem Schreibtisch und einem Wasserkocher ausgestattet. Ebenso bietet die Lodge einen Souvenirladen mit Büchern, afrikanischem Schmuck und Bekleidung. Das Abenteuerzentrum kann für Sie Ausflüge in die Natur, Fahrten mit dem Heißluftballon und vieles mehr organisieren.

Tag 14: Sesriem und Sossusvlei

Nach einem entspannten und erlebnisreichen Aufenthalt am Atlantik setzen Sie die Fahrt via des steilen und kargen Gaub Pass fort nach Sossusvlei, das im malerischen Namib-Naukluft-Nationalpark liegt. Dort befinden sich die berühmten, roten Sanddünen der Namib. Die Sossusvlei Lodge befindet sich ...
Nach einem entspannten und erlebnisreichen Aufenthalt am Atlantik setzen Sie die Fahrt via des steilen und kargen Gaub Pass fort nach Sossusvlei, das im malerischen Namib-Naukluft-Nationalpark liegt. Dort befinden sich die berühmten, roten Sanddünen der Namib. Die Sossusvlei Lodge befindet sich direkt am Eingangstor zum Sesriem Canyon und dem berühmten Sossusvlei und bietet Ihnen allen Luxus und Komfort in unmittelbarer Nähe zu den roten Sanddünen, der berühmten Pfanne von Sossusvlei, den versengten schwarzen Bäumen von Dead Vlei und den bemerkenswerten Tiefen des Sesriem Canyon. Lassen Sie sich von der herzlichen Gastfreundschaft und Aufmerksamkeit der freundlichen Mitarbeiter verwöhnen, die zu einem unvergesslichen Erlebnis beitragen. Am späten Nachmittag wartet ein Sundowner Drive auf Sie, bei dem Sie die beeindruckende Umgebung etwas Näher betrachten können. Nach Ihrer Rückkehr kehren Sie in den Biergarten mit Terrasse im Freien ein, wo Sie exquisites Essen, preisgekrönte Weine und eine herrliche Aussicht auf das Wasserloch mit Flutlicht genießen können.

Tag 15: Sesriem - Windhoek

Nach einem ereignisreichen Aufenthalt in Sossusvlei fahren Sie nach Windhoek, wo Sie den letzten Tag Ihrer Reise verbringen. Nutzen Sie den Nachmittag für Stadtbesichtigungen der beliebtesten Sehenswürdigkeiten dieser von deutschen Siedlern beeinflussten Stadt. Zu den beliebtesten ...
Nach einem ereignisreichen Aufenthalt in Sossusvlei fahren Sie nach Windhoek, wo Sie den letzten Tag Ihrer Reise verbringen. Nutzen Sie den Nachmittag für Stadtbesichtigungen der beliebtesten Sehenswürdigkeiten dieser von deutschen Siedlern beeinflussten Stadt. Zu den beliebtesten Aussichtspunkten Windhoeks gehören unter anderem die Christuskirche, der Tintenpalast (Regierungssitz), die Alte Feste und das Reiterdenkmal. Kehren Sie am Abend in eines der beliebten Restaurants in Windhoek ein und lassen Sie den Urlaub bei einem letzten gemeinsamen Abendessen in Namibia Revue passieren.
15-16

Tag 15 - 16: Am Weinberg Boutique Hotel Windhoek

Das Am Weinberg Boutique Hotel befindet sich in Klein Windhoek und verfügt über einen Außenpool, Restaurants und einen Wellnessbereich. Die Parkplätze nutzen Sie kostenfrei. Die Zimmer im Weinberg Boutique Hotel verbinden Altes Charme mit modernen Annehmlichkeiten. Alle Zimmer verfügen über ...
Das Am Weinberg Boutique Hotel befindet sich in Klein Windhoek und verfügt über einen Außenpool, Restaurants und einen Wellnessbereich. Die Parkplätze nutzen Sie kostenfrei. Die Zimmer im Weinberg Boutique Hotel verbinden Altes Charme mit modernen Annehmlichkeiten. Alle Zimmer verfügen über Klimaanlage, einen Schreibtisch, einen Flachbild-TV und ein eigenes Bad. Das Hotel verfügt über 3 gehobene Loungebereiche. Die Sky Lounge bietet einen Panoramablick auf das umliegende Tal. Sie haben auch Zugang zu 2 gehobenen Restaurants und einem Feinkostgeschäft innerhalb des Broader-Anwesens. Eine Vielzahl von Schönheitsanwendungen und Wellnesspaketen werden im Soulstice Spa angeboten. Das Hotel verfügt über eine 24-Stunden-Rezeption. Das Hotel liegt 30 Fahrminuten vom internationalen Flughafen Hosea Kutako und den umliegenden Sehenswürdigkeiten wie Schwerinsburg, den National Botanical Gardens, dem Naturschutzgebiet Avis Dam und dem Independence Museum entfernt.

Tag 16: Heimreise

Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Flughafen, wo Sie für Ihren Rückflug nach Hause einchecken.
Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Flughafen, wo Sie für Ihren Rückflug nach Hause einchecken.

Tag 1 - 2: Anreise und Ankunft in Windhoek - Fahrt zum Erindi Wildreservat

Anreise über Nacht:
Ihre unvergessliche Namibia-Reise beginnt am Frankfurter Flughafen, wo Sie am Abend in Richtung Windhoek starten werden. Ankunft am nächsten Morgen.

FAHRTSTRECKE (nonstop): ca. 220 km (ca. 3 Stunden)

Herzlich willkommen in Namibia! Nach ...
Anreise über Nacht:
Ihre unvergessliche Namibia-Reise beginnt am Frankfurter Flughafen, wo Sie am Abend in Richtung Windhoek starten werden. Ankunft am nächsten Morgen.

FAHRTSTRECKE (nonstop): ca. 220 km (ca. 3 Stunden)

Herzlich willkommen in Namibia! Nach Ihrer Ankunft in Windhoek und Abholung Ihres Mietwagens, machen Sie sich auf die erste, landschaftlich und für Namibia typische, reizvoll öde Fahrt in Richtung Norden, zu Ihrem ersten Tagesziel im Südlichen Afrika. Unterwegs halten Sie in Okahandja, einer kleinen Stadt mit dem berühmten Handwerksmarkt, der eine wunderschöne Vielfalt an Handwerks- und Kunstartikeln bietet. Stöbern Sie nach Lust und Laune und setzen Sie anschließend Ihre Fahrt zum Erindi Game Reserve fort. Das Reservat ist ein landschaftlich geschütztes Naturschutzgebiet, welches herrliche Landschaften mit Wiesen, Savanne und zerklüfteten Bergen bietet. Nach Ihrer Ankunft haben Sie Zeit, sich zu akklimatisieren, vom Flug zu erholen und die Seele am Pool baumeln zu lassen.

Tag 2 - 4: Old Traders Lodge Erindi Conservation

Die Old Traders Lodge heißt Sie herzlich willkommen und bietet Ihnen eine erstklassige Unterkunft für Ihren Besuch auf dem Erindi Wildtierreservat. Die beeindruckende Lodge besteht aus einem großen Speisezimmer mit Aussichtsplattform auf ein Wasserloch sowie 30 Luxus Suiten, 11 Superior Suiten ...
Die Old Traders Lodge heißt Sie herzlich willkommen und bietet Ihnen eine erstklassige Unterkunft für Ihren Besuch auf dem Erindi Wildtierreservat. Die beeindruckende Lodge besteht aus einem großen Speisezimmer mit Aussichtsplattform auf ein Wasserloch sowie 30 Luxus Suiten, 11 Superior Suiten und mehreren VIP Suiten. Jeden Nachmittag wird ein englischer High Tea mit köstlichem, süßem und salzigem Gebäck serviert. Das Abendessen wird nach der Rückkehr der Gäste von ihrer Nachmittagssafari in der Form eines Buffets serviert. Das Speisen wird bei der Old Traders Lodge zu einem kulinarischen Abenteuer. Regionale afrikanische Küche wird mit einer Vielzahl an Kochstilen verbunden, die von den frühen Entdeckern hinterblieben sind. Die Lodge verfügt über eine große Anzahl an südafrikanischen Weinen, Spirituosen und Liköre.

Tag 3: Erkundung Erindi Wildreservat

Nutzen Sie Ihren ersten Urlaubstag unter afrikanischer Sonne, um die vielfältigen Angebote der Lodge zu nutzen. Die angebotenen Aktivitäten lassen keine Langeweile aufkommen. Freuen Sie sich darauf, die Jahrhundert alte San Felskunst zu besichtigen oder an geführten, szenenreichen und ...
Nutzen Sie Ihren ersten Urlaubstag unter afrikanischer Sonne, um die vielfältigen Angebote der Lodge zu nutzen. Die angebotenen Aktivitäten lassen keine Langeweile aufkommen. Freuen Sie sich darauf, die Jahrhundert alte San Felskunst zu besichtigen oder an geführten, szenenreichen und interessanten Buschwanderungen teilzunehmen (kann gegen Aufpreis vorgebucht werden). Am Abend ist eine spannende Pirschfahrt inkludiert. Gehen Sie gemeinsam mit Ihrem erfahrenen Guide auf die Suche nach Elefanten, Giraffen, Nashörnern, Löwen, Hyänen, Zebras, Kudus, Gnus und vielen anderen Tieren.

Tag 4: Erindi Wildschutzgebiet - Ongava

FAHRTSTRECKE (nonstop): ca. 320 km (ca. 5 Stunden)

Heute verlassen Sie Erindi und fahren weiter zu den südlichen Ausläufern des Etosha Nationalparks, wo Sie sich vom echten Safarifieber packen lassen. Schon während der Fahrt steigt Ihre Begeisterung, Natur pur und Wildleben aus ...
FAHRTSTRECKE (nonstop): ca. 320 km (ca. 5 Stunden)

Heute verlassen Sie Erindi und fahren weiter zu den südlichen Ausläufern des Etosha Nationalparks, wo Sie sich vom echten Safarifieber packen lassen. Schon während der Fahrt steigt Ihre Begeisterung, Natur pur und Wildleben aus nächster Nähe genießen zu können. Sie erreichen ihr Ziel, das 30.000 Hektar große Ongava Game Reserve am frühen Nachmittag und haben zunächst ausgiebig Zeit sich mit der Lodge und der Umgebung vertraut zu machen. Allabendlich treffen Sie auf Ihren Ranger und verlassen im Safarifahrzeug das Camp in Richtung Game Reserve und Sonnenuntergang. Sichten Sie Löwen, Nashörner, Elefanten, Giraffen und einige atemberaubende Antilopenarten, darunter seltene Impalas mit schwarzem Gesicht, aus nächster Nähe.

Tag 4 - 8: Ongava Lodge Ongava Game Reserve

Die Suiten der Ongava Lodge sind alle klimatisiert und mit einem Sitzbereich und einem Balkon ausgestattet. Im eigenen Bad sind eine Dusche und ein Haartrockner vorhanden. Ihre Mahlzeiten genießen Sie im Ongava im Hauptspeisesaal, der sich unter einem Reetdach befindet, mit Blick auf die Sterne. ...
Die Suiten der Ongava Lodge sind alle klimatisiert und mit einem Sitzbereich und einem Balkon ausgestattet. Im eigenen Bad sind eine Dusche und ein Haartrockner vorhanden. Ihre Mahlzeiten genießen Sie im Ongava im Hauptspeisesaal, der sich unter einem Reetdach befindet, mit Blick auf die Sterne. Von den Hauptwohn- und Speisebereichen haben Sie eine beeindruckende Aussicht und der Außenpool verspricht eine Abkühlung.

Tag 5 - 7: Erkundung Ongava Wildschutzgebiet

Die kommenden Tage erleben Sie Wildnis und Wildtiere pur. Freuen Sie sich auf eine geführte Safari in den Etosha Nationalpark! Gemeinsam mit einem zertifizierten Ranger brechen Sie in den frühen Morgenstunden auf, um den populärsten Wildpark Namibias zu erkunden. Ausgestattet mit Kamera sichten ...
Die kommenden Tage erleben Sie Wildnis und Wildtiere pur. Freuen Sie sich auf eine geführte Safari in den Etosha Nationalpark! Gemeinsam mit einem zertifizierten Ranger brechen Sie in den frühen Morgenstunden auf, um den populärsten Wildpark Namibias zu erkunden. Ausgestattet mit Kamera sichten Sie in der diversen Landschaft die "Big Five" und viele andere Wildtiere in ihrer natürlichen Umgebung. Der Etosha-Nationalpark ist bekannt für seine Population an Löwen, wüstenangepassten Elefanten und dem Hartmann's Mountain Zebra. Sie erfahren jede Menge interessante Details über die hiesige Fauna und Flora und kehren mit unvergesslichen Eindrücken zurück zur Lodge.

Bitte beachten Sie: Obwohl die Safari-Guides sich bemühen, sicherzustellen, dass Sie bei Ihren Erkundungen die größtmögliche Vielfalt an Wildtieren sehen, sind Sichtungen niemals garantiert und hängen von der Saisonabhängigkeit ab, welche Wildtiere Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit entdecken.

Tag 8 - 10: Camp Kipwe Twyfelfontein

Camp Kipwe scheint förmlich die Granitfelsen der Gegend zu umarmen. Auf Suaheli bedeutet "Kipwe" so viel wie "gesegnet". Und gesegnet sollen die Körper, der Geist und die Seelen eines jeden Reisenden sein, der seinen Weg hier herfindet. Im Camp Kipwe erwartet sie ein natürliches Safari-Leben. ...
Camp Kipwe scheint förmlich die Granitfelsen der Gegend zu umarmen. Auf Suaheli bedeutet "Kipwe" so viel wie "gesegnet". Und gesegnet sollen die Körper, der Geist und die Seelen eines jeden Reisenden sein, der seinen Weg hier herfindet. Im Camp Kipwe erwartet sie ein natürliches Safari-Leben. Hier kommen Sie zu neuer Energie, wenn sie sich in der simplen Eleganz des Camps erholen. Viel Liebe zum Detail erfreut hier Ihre Augen. Das Camp schmiegt sich in die Felsbrocken der Gegend und richtet den Blick auf die herrliche Landschaft. Die Einbeziehung der Felsen in die Anlage, die kleinen roten Basaltfelsen und die Mopane-Bäumchen, ergeben eine natürliche organische Atmosphäre. Die 10 Zimmer sind von runder Form und verfügen über große Außendecks, von welchen man die Aussicht genießen kann. Die Außenwände, die zum Teil offenen Badezimmer und das angrenzende Schlafzimmer bestehen aus Beton- und Felswänden. Die Dächer sind mit Mopaneblättern gedeckt. Das heiße Wasser für die Duschen wird in sogenannten Donkey - Boilern erhitzt.

Tag 8: Etosha Nationalpark - Twyfelfontein

Genießen Sie in diesen beiden Tagen Safari pur. Vor Sonnenaufgang erwachen Sie, stärken sich mit südafrikanischem Gebäck und einer Tasse Kaffee und bahnen sich gemeinsam mit Ihrem Ranger den Weg durch die erwachende Wildnis. Lassen Sie dieses Erlebnis auf sich wirken - die unberührte Natur ...
Genießen Sie in diesen beiden Tagen Safari pur. Vor Sonnenaufgang erwachen Sie, stärken sich mit südafrikanischem Gebäck und einer Tasse Kaffee und bahnen sich gemeinsam mit Ihrem Ranger den Weg durch die erwachende Wildnis. Lassen Sie dieses Erlebnis auf sich wirken - die unberührte Natur Timbavatis in der Morgendämmerung zu sehen, ist eine der faszinierendsten Erlebnisse Ihrer Urlaubsreise. Sollten Sie eine Buschwanderung gewählt haben, bietet sich Ihnen dabei die Möglichkeit, große und kleine Buschbewohner hautnah zu erleben - ein aufregendes und spannendes Erlebnis. Nach einer letzten Pirschfahrt setzen Sie Ihre Reise ins Damaraland fort. Die Region ist eine der kulturell interessantesten und bietet verschiedene landschaftliche Naturschauspiele, historische Bushman-Zeichnungen und die Möglichkeit, die traditionellen Damara-Menschen kennenzulernen. Das Camp Kipwe liegt eingebettet in Felsen, von wo aus Sie einen herrlichen Blick auf das Tal Aba Huab genießen können. Das Camp ist bekannt für seine Naturfahrten mit der Möglichkeit, die wüstenangepassten Elefanten zu sehen, sowie für Ausflüge nach Twyfelfontein, wo die Felsgravuren bewundert werden können. Eingebettet in die rote Granitlandschaft bietet Ihr reetgedecktes Rondavel Aussicht auf die einmalige Landschaft sowie Ruhe und Entspannung zwischen den gewählten Aktivitäten.

Tag 9: Twyfelfontein

Unternehmen Sie heute einen Ausflug in die Umgebung, entweder in Eigenregie oder im Rahmen der angebotenen Aktivitäten. Besuchen Sie die rund 6.000 Jahre alten Bushman-Zeichnungen oder Sehenswürdigkeiten wie The Burnt Mountain und The Organ Pipes. Allesamt sind ein unvergessliches und ...
Unternehmen Sie heute einen Ausflug in die Umgebung, entweder in Eigenregie oder im Rahmen der angebotenen Aktivitäten. Besuchen Sie die rund 6.000 Jahre alten Bushman-Zeichnungen oder Sehenswürdigkeiten wie The Burnt Mountain und The Organ Pipes. Allesamt sind ein unvergessliches und einzigartiges namibisches Erlebnis.

Tag 10 - 13: Strand Hotel Swakopmund

Das Strand Hotel Swakopmund ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und bietet alles, was man zum Erholen benötigt. Für das leibliche Wohl sorgen drei Restaurants sowie ein Café und eine Lounge. Ein Tourenschalter und der Wäschereiservice runden das Angebot ab. Die modern gestalteten ...
Das Strand Hotel Swakopmund ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und bietet alles, was man zum Erholen benötigt. Für das leibliche Wohl sorgen drei Restaurants sowie ein Café und eine Lounge. Ein Tourenschalter und der Wäschereiservice runden das Angebot ab. Die modern gestalteten Standard-Zimmer eröffnen über die bodentiefen Fenster herrliche Blicke auf das Meer oder den Garten. Die Luxus-Zimmer sind darüber hinaus größer, bieten garantierten Meerblick und einen französischen Balkon.

Tag 10: Twyfelfontein - Swakopmund

Heute verlassen Sie Damaraland und machen sich auf den Weg zum Atlantischen Ozean, wo Sie die Meeresbrise und den herrlichen Blick auf die Küste von Swakopmund genießen können. Die kleine, maritime Fischerstadt ist geprägt von deutschen Siedlern und bietet eine Strandpromenade zum ...
Heute verlassen Sie Damaraland und machen sich auf den Weg zum Atlantischen Ozean, wo Sie die Meeresbrise und den herrlichen Blick auf die Küste von Swakopmund genießen können. Die kleine, maritime Fischerstadt ist geprägt von deutschen Siedlern und bietet eine Strandpromenade zum Spazierengehen, ein Aquarium und das Swakopmunder Museum. Die Ausstellung "People of Namibia" konzentriert sich auf das traditionelle Erbe der verschiedenen ethnischen Gruppen Namibias. Außerdem gibt es einen Straßenmarkt, auf dem handgearbeitete Souvenirs erstanden werden können. Das moderne Strandhotel Swakopmund mit seinen hübschen und individuell dekorierten Gästezimmern ist direkt an der Küste gelegen. Freuen Sie sich auf ausgedehnte Strandspaziergänge während Ihres Aufenthaltes.

Tag 11 - 12: Swakopmund und die Atlantikküste

An diesen beiden Tagen haben Sie ausgiebig Zeit, die Stadt und raue Küstenlandschaft zu erkunden. Besonders lohnenswert sind landschaftlich beeindruckende Ausflüge nach Walvis Bay, wo Sie die weitläufigen grünen und rosa Salinen mit Flamingos besuchen können. Auch eine Bootsfahrt, um ...
An diesen beiden Tagen haben Sie ausgiebig Zeit, die Stadt und raue Küstenlandschaft zu erkunden. Besonders lohnenswert sind landschaftlich beeindruckende Ausflüge nach Walvis Bay, wo Sie die weitläufigen grünen und rosa Salinen mit Flamingos besuchen können. Auch eine Bootsfahrt, um Robbenkolonien, Delfine und Pelikane zu sehen, darf natürlich nicht fehlen und ist für Sie inkludiert. An Bord werden frische Austern, Perlwein und Snacks gereicht. Ein spannendes Dünenabenteuer der besonderen Art erwartet Sie im Rahmen der " Living-Desert Tour ", die gemeinsam mit einem spezialisierten Guide für Sie arrangiert ist. Sie begeben sich auf eine außergewöhnliche Erkundung des Küstendünengürtels etwas außerhalb von Swakopmund, wo Sie eine Fülle von Leben entdecken werden, die Sie mit Sicherheit nicht erwartet hätten. Entdecken Sie Geckos, Eidechsen, den berühmten Tok-Tokkie Käfer, Schlangen, Spinnen, Skorpione und Chamäleons. Während der rund 3-stündigen Tour inklusive Dünenfahrt erleben Sie den traumhaften Kontrast zwischen Ozean und Wüste und eine faszinierende, unerwartete Tierwelt.

Tag 13: Swakopmund - Sesriem

Nach einem entspannten und erlebnisreichen Aufenthalt am Atlantik, setzen Sie die Fahrt via des steilen und kargen Gaub Pass fort nach Sossusvlei, das im malerischen Namib-Naukluft-Nationalpark liegt. Dort befinden sich die berühmten, roten Sanddünen der Namib. Die Sossusvlei Lodge befindet sich ...
Nach einem entspannten und erlebnisreichen Aufenthalt am Atlantik, setzen Sie die Fahrt via des steilen und kargen Gaub Pass fort nach Sossusvlei, das im malerischen Namib-Naukluft-Nationalpark liegt. Dort befinden sich die berühmten, roten Sanddünen der Namib. Die Sossusvlei Lodge befindet sich direkt am Eingangstor zum Sesriem Canyon und dem berühmten Sossusvlei und bietet Ihnen allen Luxus und Komfort in unmittelbarer Nähe zu den roten Sanddünen, der berühmten Pfanne von Sossusvlei, den versengten schwarzen Bäumen von Dead Vlei und den bemerkenswerten Tiefen des Sesriem Canyon. Lassen Sie sich von der herzlichen Gastfreundschaft und Aufmerksamkeit der freundlichen Mitarbeiter verwöhnen, die zu einem unvergesslichen Erlebnis beitragen. Am späten Nachmittag wartet ein Sundowner Drive auf Sie, bei dem Sie die beeindruckende Umgebung etwas Näher betrachten können. Nach Ihrer Rückkehr kehren Sie in den Biergarten mit Terrasse im Freien ein, wo Sie exquisites Essen, preisgekrönte Weine und eine herrliche Aussicht auf das Wasserloch mit Flutlicht genießen können.

Tag 13 - 15: Sossusvlei Lodge

Diese 4-Sterne-Lodge liegt hoch über den roten Sanddünen der Wüste Namib. Freuen Sie sich auf einen Außenpool und eine Speiseterrasse, die ein beleuchtetes Wasserloch überblickt. Die Bar serviert Cocktails und die besten Weine Südafrikas. WLAN nutzen Sie an der Rezeption kostenfrei. Die ...
Diese 4-Sterne-Lodge liegt hoch über den roten Sanddünen der Wüste Namib. Freuen Sie sich auf einen Außenpool und eine Speiseterrasse, die ein beleuchtetes Wasserloch überblickt. Die Bar serviert Cocktails und die besten Weine Südafrikas. WLAN nutzen Sie an der Rezeption kostenfrei. Die klimatisierten Zimmer in der Sossusvlei Lodge verfügen über eine eigene Terrasse und ein eigenes Bad mit Pflegeprodukten. Jedes ist mit einem Schreibtisch und einem Wasserkocher ausgestattet. Ebenso bietet die Lodge einen Souvenirladen mit Büchern, afrikanischem Schmuck und Bekleidung. Das Abenteuerzentrum kann für Sie Ausflüge in die Natur, Fahrten mit dem Heißluftballon und vieles mehr organisieren.

Tag 14: Sesriem und Sossusvlei

Nach einem entspannten und erlebnisreichen Aufenthalt am Atlantik setzen Sie die Fahrt via des steilen und kargen Gaub Pass fort nach Sossusvlei, das im malerischen Namib-Naukluft-Nationalpark liegt. Dort befinden sich die berühmten, roten Sanddünen der Namib. Die Sossusvlei Lodge befindet sich ...
Nach einem entspannten und erlebnisreichen Aufenthalt am Atlantik setzen Sie die Fahrt via des steilen und kargen Gaub Pass fort nach Sossusvlei, das im malerischen Namib-Naukluft-Nationalpark liegt. Dort befinden sich die berühmten, roten Sanddünen der Namib. Die Sossusvlei Lodge befindet sich direkt am Eingangstor zum Sesriem Canyon und dem berühmten Sossusvlei und bietet Ihnen allen Luxus und Komfort in unmittelbarer Nähe zu den roten Sanddünen, der berühmten Pfanne von Sossusvlei, den versengten schwarzen Bäumen von Dead Vlei und den bemerkenswerten Tiefen des Sesriem Canyon. Lassen Sie sich von der herzlichen Gastfreundschaft und Aufmerksamkeit der freundlichen Mitarbeiter verwöhnen, die zu einem unvergesslichen Erlebnis beitragen. Am späten Nachmittag wartet ein Sundowner Drive auf Sie, bei dem Sie die beeindruckende Umgebung etwas Näher betrachten können. Nach Ihrer Rückkehr kehren Sie in den Biergarten mit Terrasse im Freien ein, wo Sie exquisites Essen, preisgekrönte Weine und eine herrliche Aussicht auf das Wasserloch mit Flutlicht genießen können.

Tag 15: Sesriem - Windhoek

Nach einem ereignisreichen Aufenthalt in Sossusvlei fahren Sie nach Windhoek, wo Sie den letzten Tag Ihrer Reise verbringen. Nutzen Sie den Nachmittag für Stadtbesichtigungen der beliebtesten Sehenswürdigkeiten dieser von deutschen Siedlern beeinflussten Stadt. Zu den beliebtesten ...
Nach einem ereignisreichen Aufenthalt in Sossusvlei fahren Sie nach Windhoek, wo Sie den letzten Tag Ihrer Reise verbringen. Nutzen Sie den Nachmittag für Stadtbesichtigungen der beliebtesten Sehenswürdigkeiten dieser von deutschen Siedlern beeinflussten Stadt. Zu den beliebtesten Aussichtspunkten Windhoeks gehören unter anderem die Christuskirche, der Tintenpalast (Regierungssitz), die Alte Feste und das Reiterdenkmal. Kehren Sie am Abend in eines der beliebten Restaurants in Windhoek ein und lassen Sie den Urlaub bei einem letzten gemeinsamen Abendessen in Namibia Revue passieren.

Tag 15 - 16: Am Weinberg Boutique Hotel Windhoek

Das Am Weinberg Boutique Hotel befindet sich in Klein Windhoek und verfügt über einen Außenpool, Restaurants und einen Wellnessbereich. Die Parkplätze nutzen Sie kostenfrei. Die Zimmer im Weinberg Boutique Hotel verbinden Altes Charme mit modernen Annehmlichkeiten. Alle Zimmer verfügen über ...
Das Am Weinberg Boutique Hotel befindet sich in Klein Windhoek und verfügt über einen Außenpool, Restaurants und einen Wellnessbereich. Die Parkplätze nutzen Sie kostenfrei. Die Zimmer im Weinberg Boutique Hotel verbinden Altes Charme mit modernen Annehmlichkeiten. Alle Zimmer verfügen über Klimaanlage, einen Schreibtisch, einen Flachbild-TV und ein eigenes Bad. Das Hotel verfügt über 3 gehobene Loungebereiche. Die Sky Lounge bietet einen Panoramablick auf das umliegende Tal. Sie haben auch Zugang zu 2 gehobenen Restaurants und einem Feinkostgeschäft innerhalb des Broader-Anwesens. Eine Vielzahl von Schönheitsanwendungen und Wellnesspaketen werden im Soulstice Spa angeboten. Das Hotel verfügt über eine 24-Stunden-Rezeption. Das Hotel liegt 30 Fahrminuten vom internationalen Flughafen Hosea Kutako und den umliegenden Sehenswürdigkeiten wie Schwerinsburg, den National Botanical Gardens, dem Naturschutzgebiet Avis Dam und dem Independence Museum entfernt.

Tag 16: Heimreise

Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Flughafen, wo Sie für Ihren Rückflug nach Hause einchecken.
Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Flughafen, wo Sie für Ihren Rückflug nach Hause einchecken.

Reisetermine

Reisezeitraum
Reisetermin
Reisedauer
Preis p.P.
Reisezeitraum:
November 2021
Reisedauer:
16 Tage
Preis p.P: 
ab 6.495,00 €
Reisezeitraum:
Dezember 2021
Reisedauer:
16 Tage
Preis p.P: 
ab 5.695,00 €
Reisezeitraum:
Januar - März 2022
Reisedauer:
16 Tage
Preis p.P: 
ab 6.295,00 €
Reisezeitraum:
April - Mai 2022
Reisedauer:
16 Tage
Preis p.P: 
ab 6.375,00 €
Reisezeitraum:
Juni 2022
Reisedauer:
16 Tage
Preis p.P: 
ab 6.295,00 €
Reisezeitraum:
Juli 2022
Reisedauer:
16 Tage
Preis p.P: 
ab 7.455,00 €
Reisezeitraum:
August - Oktober 2022
Reisedauer:
16 Tage
Preis p.P: 
ab 7.525,00 €
Reisezeitraum:
November 2022
Reisedauer:
16 Tage
Preis p.P: 
ab 7.455,00 €
Reisezeitraum:
Dezember 2022
Reisedauer:
16 Tage
Preis p.P: 
ab 6.425,00 €

Reisepreis inkludiert

  • Langstreckenflüge in der Economy-Class mit Lufthansa ab/bis Frankfurt inkl. 1x Freigepäckstück à 23kg
  • Deutschsprachiger Meet & Greet Service am Flughafen inkl. Unterstützung bei Mietwagenannahme, Geldwechsel, SIM-Karten-Besorgung (optional) etc.
  • Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Reiseprogramm  
  • Transfers wie beschrieben 
  • Aktivitäten und Ausflüge gemäß Programm
  • Signature Events
  • Mietwagen gemäß Reiseprogramm
  • FYNCH-HATTON®-Travelkit pro Person (bestehend aus Reisetasche, Baseballkappe und Trinkflasche)
  • Eine Spende in Höhe von 25 Euro an das gemeinnützige Projekt "Stoppt die Wilderei" 
  • Reisemappe inkl. aller Reisedokumente, Reiseverlauf, Reiseinformationen und individuellen und detaillierten deutschsprachigen Wegbeschreibungen
  • Anteilige CO2-Kompensation
  • Insolvenzversicherung

Bei einer Anfrage für mehr als 2 Personen oder bei sonstigen Wünschen kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail.

Reisepreis exkludiert

  • Aufpreis Upgrade Flugklasse (Premium Economy, Business-Class)
  • Aufpreis privatgeführte Tour mit Fahrer
  • Zusätzliche Mahlzeiten
  • Getränke
  • Eintrittsgebühren, die nicht als enthalten angegeben sind
  • Optionale Aktivitäten
  • Zusätzliche Kosten für den Mietwagen
  • Persönliche Extras wie z.B. Trinkgelder, Wäschereiservice, Roaming etc.
  • Private Ausgaben
  • Visa (falls erforderlich)
  • Reiseversicherungen (im Besonderen Reiserücktrittskostenversicherung und Reisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport)

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung.

Ihre Unterkünfte

Ihre Experten

Tag Unterkunft Zimmerart * Verpflegung *
Tag: 
2-4 (2 Nächte)
Unterkunft: 
Old Traders Lodge Erindi Conservation
Zimmerart: * 
Luxus Suite
Luxus Suite Einzelbelegung
Verpflegung: *: 
Halbpension
Tag: 
4-8 (4 Nächte)
Unterkunft: 
Ongava Lodge Ongava Game Reserve
Zimmerart: * 
Chalet
Chalet Einzelbelegung
Verpflegung: *: 
All Inclusive
Tag: 
8-10 (2 Nächte)
Unterkunft: 
Camp Kipwe Twyfelfontein
Zimmerart: * 
Bungalow
Bungalow Einzelbelegung
Verpflegung: *: 
Halbpension
Tag: 
10-13 (3 Nächte)
Unterkunft: 
Strand Hotel Swakopmund
Zimmerart: * 
Gästezimmer mit Seeblick
Gästezimmer mit Seeblick Einzelbelegung
Verpflegung: *: 
Frühstück
Tag: 
13-15 (2 Nächte)
Unterkunft: 
Sossusvlei Lodge Sesriem
Zimmerart: * 
Superior Zimmer
Superior Zimmer Einzelbelegung
Verpflegung: *: 
Halbpension
Tag: 
15-16 (1 Nacht)
Unterkunft: 
Am Weinberg Boutique Hotel Windhoek
Zimmerart: * 
Courtyard Zimmer
Courtyard Zimmer Einzelbelegung
Verpflegung: *: 
Frühstück
* Zimmerart und Verpflegung abhängig von gebuchter Option

Ihre Experten

Reiseinformationen

REISEBESCHREIBUNG
Auf dieser Namibia-Reise erleben Sie Wildnis und Wildtiere pur, haben jedoch auch die Möglichkeit, bekannte Städte wie Swakopmund oder Windhoek kennenzulernen. 

Auf zahlreichen Ausflügen können Sie die Natur sowie die Tierwelt bestaunen und sich vom Safarifieber packen lassen! Halten Sie die Kamera stets parat, um einige Fotos der Big Five und von weiteren Wildtieren zu machen, denen Sie begegnen werden. Gehen Sie gemeinsam mit Ihrem Guide auf Suche nach Elefanten, Giraffen, Nashörnern, Zebras, Hyänen, Kudus, Gnus und vielen anderen Tieren. Eines der faszinierendsten Ereignisse dieser Reise ist die Safari-Fahrt durch den Etosha Nationalpark in der Morgendämmerung. Hier erleben Sie, wie die Wildnis erwacht!

Ein weiteres Highlight erwartet Sie bei der "Living-Desert-Tour", bei der Sie auf einer außergewöhnlichen Erkundung des Küstendünengürtels eine Fülle von Tieren wie Geckos, Käfer, Schlangen, Spinnen, Skorpione und Chamäleons entdecken. Während der Tour erleben Sie den traumhaften Kontrast zwischen Ozean und Wüste.

Freuen Sie sich zudem darauf, die roten Sanddünen der berühmten Pfanne von Sossusvlei, die versengten schwarzen Bäume des Dead Vlei sowie die bemerkenswerten Tiefen des Sesriem Canyon mit eigenen Augen zu bestaunen. Die schönsten Naturwunder Afrikas bilden eine unvergessliche, traumhafte Kulisse. Hier wartet auch ein weiteres Highlight: Ein Dünen-Dinner bei Sonnenuntergang!

Das Damaraland gehört zu den kulturell interessantesten Regionen. Landschaftliche Naturschauspiele und historische Bushman-Zeichnungen lassen Sie staunen. Wenn Sie möchten, können Sie auch die traditionellen Damara-Menschen kennenlernen. 

Erkunden Sie die Stadt und die rauen Küstenfelsen in Swakopmund und machen Sie einen Strandspaziergang. Bei einer Bootsfahrt können Sie Robbenkolonien sowie Delfine und Pelikane beobachten. Auch Windhoek wartet mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten auf Sie.

Auf der gesamten Reise übernachten Sie in sorgfältig ausgewählten Unterkünften im ländertypischen Stil, teils inmitten der Wildnis, was Ihnen einen tollen Blick auf die Natur Afrikas ermöglicht. Dennoch fehlt es hier nicht an Komfort. Alle Unterkünfte haben einen hohen Standard und verfügen über sämtliche Annehmlichkeiten sowie eine stilvolle Einrichtung. Im Camp Kipwe beispielsweise werden die Felsen in die Anlage miteinbezogen und ergeben so eine natürliche Atmosphäre, in der Sie Energie sammeln können. 

Optionale Aktivitäten wie Ausflüge in die Natur oder Heißluftballonfahrten bieten weitere unvergessliche Momente, die diese Reise zu einem einzigartigen namibischen Erlebnis machen.

Deutsche Staatsbürger benötigen für diese Reise einen Reisepass, welcher über den Tag der Ausreise hinaus noch mindestens 6 Monate gültig sein und über mindestens zwei freie Seiten für Visastempel verfügen muss. Sie müssen in einwandfreiem Zustand sein, d.h. weder beschädigt (beispielsweise eingerissen, geknickt, selbst „repariert“ oder auch versehentlich gewaschen) noch durch Verschmutzung unleserlich- oder schwer leserlich sein. Deutsche können für kurzfristige Aufenthalte von bis zu 90 Tagen im Jahr zu ausschließlich touristischen Zwecken ohne Visum einreisen. Ein gebührenfreier Einreisestempel wird bei Ankunft an allen offiziellen Grenzübergängen erteilt. Angehörige anderer Nationalitäten wenden sich bitte vor Buchung an uns. Für die direkte Einreise aus Deutschland sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben (->Covid-Informationen siehe unten). Die üblichen Impfungen für Fernreisen sind empfohlen, eine individuelle Konsultation Ihres Hausarztes ist vor jeder Fernreise ratsam. Ein hohes Malariarisiko besteht ganzjährig im Norden und Nordosten des Landes. Von September bis Mai ist im Distrikt Otjozondjupa im Nordosten des Landes mit einem hohen Malariarisiko, von Juni bis August mit einem geringen Risiko zu rechnen. Ein geringes Risiko besteht ganzjährig im Nordwesten einschließlich des Kunene Distrikt sowie Etosha Nationalpark. Im Rest des Landes ist das Malariarisiko minimal. Als malariafrei gelten Windhuk, die Küste, die Namib-Wüste und die Gebiete südlich von Karasburg. Eine Malariaprophylaxe wird empfohlen. Namibia weist ein subtropisch kontinentales Klima auf. Merkmale dieses Klimas sind eine lange Trocken- und eine kurze Regenzeit. Von Ende Dezember bis April herrscht Regenzeit. Die Trockenzeit findet von Mai bis Dezember statt. Grundsätzlich gilt für das Klima in Namibia: Es ist heiß und trocken. Namibia befindet sich dankenswerterweise nur eine Zeitzone versetzt (im Sommer gleiche Zeitzone), so dass der Langstreckenflug für den Biorhythmus sehr verträglich ist.

Auf der Internetpräsenz des Auswärtigen Amtes finden Sie unter der Rubrik "Sicher Reisen" die gültigen Reise- und Sicherheitshinweise für Namibia.

Fynch Hatton legt bei all ihren Produkten sowie ihren Safari- und Abenteuer-Reisen besonderen Wert auf soziales Engagement, Nachhaltigkeit und Umweltschutz und beteiligt sich an Projekten, um die Ursprünglichkeit Afrikas zu bewahren!

  • Beitrag zum Fynch Hatton Projekt ,,Stoppt Wilderei!‘‘
  • Seit 2005 spendet Ongava zwischen 500 und 600 Gästebetten pro Jahr an humanitäre Wohltätigkeitsorganisationen in den Vereinigten Staaten von Amerika, die sie versteigern, um Millionen von US-Dollar für Brustkrebsforschung, Veteranenrehabilitation, benachteiligte Gemeinschaften zum College, Kinderleukämie-Wohltätigkeitsorganisationen und viele andere gemeinnützige Organisationen zu sammeln.
  • Camp Kipwe unterstützt stolz das Wüstenlöwen-Projekt. Um ökologisch zu agieren, wird die Lodge unter Berücksichtigung von Müllreduzierung, -Wiederverwendung und Recycling geführt, um CO2-Fußabdruck aktiv zu reduzieren. Unser Hauptaugenmerk liegt darauf, Das Projekt sammelt wichtige basisgebundene ökologische Daten über die Löwenpopulation und ihr Verhalten, ihre Biologie und Anpassungsweise, um zu untersuchen, wie sie in der rauen Umgebung überleben. Zusätzlich legt die Lodge Wert auf die „nachhaltige“ Ausbildung seiner Mitarbeiter, um die Lodge ökofreundlich zu führen.
  • Das Strand Hotel unterstützt die lokale Gemeinde, in dem unter anderem regelmäßig Suppe für die hiesige Schule zubereitet wird.
  • Optionale CO2 Kompensation: Für die Flugstrecke Frankfurt – Windhoek – Frankfurt fällt eine CO2-Menge von ca. 2,8t pro Person an. Kompensieren Sie Ihre CO2-Emissionen in Klimaschutzprojekte in Entwicklungs- und Schwellenländern gegen eine freiwillige Zahlung eines Kompensationsbeitrages. In Ihrer Buchung ist bereits eine anteilige Kompensation in Höhe von EUR 25,00 pro Person enthalten.

Dies ist eine Pauschalreise des Veranstalters FIRST REISEBÜRO Mönchengladbach GmbH in Sinne des §651a BGB und der Richtlinie (EU) 2015/2302. Unsere AGB und die Datenschutzerklärung sowie das erforderliche Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise ist unter dem folgendem Link verfügbar. Die Reise ist nicht barrierefrei.


INFORMATIONEN UND ANMELDUNGEN

bei FIRST REISEBÜRO Mönchengladbach GmbH (Veranstalter)

Bismarckstr. 23-27 | 41061 Mönchengladbach

 Tel. 02161/274-167 | Fax 02161/274-220 | Mail gruppen@first-mg.de

Downloads

Beratung
Haben Sie Fragen zu dieser Reise?
+49 2161 274 167
Oder schreiben Sie uns:

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren:

Südafrika: Safari im Krüger Nationalpark

Als besondere Highlights erwarten Sie ein privater Busch Walk mit erfahrenem Guide durch den Krüger Nationalpark, ein privater Sundowner auf dem Granite Rock Aussichtspunkt sowie eine...

Zahlreiche Termine verfügbar.
ab 3.625,00 € / 13 Tage

Südafrika: Wein und Genuss entlang der Gartenroute

Freuen Sie sich auf ein Karoo-Gourmet Erlebnis in romantischer Candlelight-Atmosphäre, ein privates Picknick an einem privaten Strandabschnitt sowie einen Bush Walk mit einem erfahrenen Guide...

Zahlreiche Termine verfügbar.
ab 3.895,00 € / 15 Tage
Folie2
 LUXUS

Südafrika: Safari im Kruger Nationalpark

Zu den Highlights dieser Reise gehören ein 3-Gänge-Menü mit Weinbegleitung bei Kerzenschein, ein Busch Frühstück sowie eine szenenreiche, private Tages-Safariaktivität durch den Krüger...

Zahlreiche Termine verfügbar.
ab 4.195,00 € / 13 Tage

Naturwunder in Namibia von Süd nach Nord

Als besondere Highlights erwarten Sie auf dieser Reise ein Busch Frühstück , eine Nashorntracking-Tour sowie eine Nacht unter freiem Himmel . Auf dieser Reise durch Namibia erleben Sie die...

Zahlreiche Termine verfügbar.
ab 5.455,00 € / 15 Tage